Rhododendron für Deutschland

Genießen Sie die Vielfältigkeit des Rhododendrons!Winterfest und Immergrün sind nur ein geringe Anzahl der Eigenschaften der Rhododendren. Ein saures Erdreich und ein ausgeglichene s Verhältnis zwischen Sonne und Schatten helfen dem Rhododendron ebenso bei Ihnen in Deutschland zu gedeihen. Die Vielfältigkeit der Farben, sowie die beachtliche Artenanzahl sind weitere Eigenschaften des Rhododendrons. Dieses macht die Pflanze zu einem echten Hingucker in Ihrem Garten in Deutschland. Dank der immensen Artenvielfalt , blüht der Rhododendron zu unterschiedlichen Zeiten des Jahres. Deswegen ist es auch nicht außergewöhnlich, dass die Blüte auch über den Monat Mai hinausgeht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Eine geschickte Zusammensetzung der unterschiedlichen Arten des Rhododrons ermöglicht es, das die Pflanze von Frühjahr bis zum Herbst bei Ihnen in Deutschland ihre Gartenanlage oder Balkon verschönert. In unserem Laden, aber auch direkt in unserem Onlineshop können Sie die verschiedenen Arten des Rhododendrons direkt mitnehmen oder ordern. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne, wenn Sie sich für einen Rhododendron in Deutschland interessieren.

Allgemeines

Generelle Informationen

Meistens gegen Mai verwandelt sich der Rhododendron in ein prächtiges Blütenmeer. Darüber hinaus ist der Rhododendron auch eine Immergrüne Pflanze Eine weitere Bezeichnung für den Rhododendron ist der Begriff Moorbeetpflanze. Der saure Boden, den die Pflanze auch in Deutschland zum groß werden und gedeihen braucht, ist der Background hinter dieser Bezeichnung. Humoser Untergrund und ein möglichst feiner Boden ist die beste Grundlage für einen wundervollen Rhododendron.

Herkunft

Rhododendron in Deutschland beheimatet

Der Rhododendron hirsutum und der Rhododendron ferrugineum sind in Deutschland einheimisch. In Steppen oder Bergwäldern gedeiht der Rhododendron wegen seiner Anpassungsfähigkeit ebenso gut. Auch in Deutschland ist es somit denkbar den Rhododendron zu pflanzen. UnNeue Variationen der Pflanze werden häufig in den asiatischen Ländern gefunden. Gerade in einsamen Bergregionen werden häufig neue Varianten der Pflanze gesichtet. Darum steigt der Artenreichtum der Pflanze immer noch stetig. Die Artenvielfalt ist also der Schlüssel für eine ästhetische Pflanze in Deutschland.

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Von der Frühlingszeit bis zum Herbst kann der Rhododendron auch bei Ihnen in Deutschland bewundert werden. Die Sorten und Artenvielfalt spieltDer Rhododendron kann mit ein klein wenig Geschicklichkeit und einer fachmännischen Beratung auch in Deutschland von März bis September aufblühen.

Gezielte Pflege für den Rhododendron in Deutschland

Die richtige Pflege in Deutschland

Um einen Rhododendron in Deutschland bestmöglichen genießen zu können, ist eine besondere Konsistenz des Bodens sowie ein günstiger Standort der Pflanze wichtig. Lehmiger Boden sollte mit Humus aufgelockert werden, um eine geschmackvolle Pflanze zu erhalten. Durch diese Schritte kann der pH-Wert sich verringern und ein ideales Wachstum der Pflanze ist sichergestellt. Auch die Düngung der Pflanze ist ein bedeutender Aspekt im Umgang mit Rhododendron. Auch in Deutschland sollten Sie diese relevanten Hinweise im Gedächtnis behalten. Durch eine geschickte Zusammenstellung von mineralischen und organischen Düngern bekommt ein Rhododendron alle relevanten Nährstoffe für ein gesundes Wachstum. Das Entfernen der verblühten Blüten ist auch wichtig. Geschieht dieses nicht, haben gerade jüngere Pflanzen Probleme. Sollte es versäumt werden, besteht die Gelegenheit einer Bildung von Saatständen. Diese rauben der Pflanze viel Energie sind aber nicht schädlich. Ein wiederkehrender Rückschnitt fördert bei jüngeren Pflanzen die Verzweigung. Diese ist wichtig für ein schönes Wachstum der Pflanze. Sollten diesbezüglich noch Fragen existieren, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir helfen unseren Abnehmern aus Deutschland jederzeit weiter. Für diesen Pflanzentyp sind die klimatischen Bedingungenen in Deutschland sehr gut geeignet. In der Winterzeit ist die Kälte für den Rhododendron nicht das gefährlichste. Schlimmer ist der Wind und die Trockenheit für die Pflanze.
Ein Rhododendron ist bis zu minus 20 Grad C winterfest.

Der Rhododendron ist durch trockenen Frost in Deutschland sehr gefährdet. Gewaltige Wärme schlägt sich auf das Wachstum des Rhododendrons nieder. Ein halbschattiger Bereich ist für den Rhododendron am günstigsten geeignet. Im Unterschied dazu kann der Rhododendron in den nördlichen Gebieten direkt in die Sonne gestellt werden.

Wir offerieren Ihnen aus Deutschland eine persönliche und entsprechend den Wünschen hergerichtete Beratung rund um den Rhododendron und seine Location an. Die Wetterbedingungen in Deutschland bestimmen darüber wie häufig Sie den Rhododendron begießen müssen. Der Rhododendron sollte besonders in einem trockenem Winter mit ausreichend Wasser versorgt werden.

Der richtige Schnitt

Schnitt der Pflanze

Neue Triebe entfalten sich am besten, wenn die alten Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Speziell die stärker sprießenden hybriden Erscheinungsformen des Rhododendrons müssen zurückgeschnitten werden. Ebendieses ist auch in Deutschland von Wichtigkeit. Für jüngere Pflanzen ist das Zurückschneiden im Hinblick auf ein attraktives Blütenbild besonders wichtig. Häufig ist es genügend, wenn die spitzen Triebknospen herausgebrochen werden. Durch selbiges Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt sich zu entwickeln. Die Seitenknospe befindet sich unmittelbar am Ansatz des Blattes. Mit dieser Handhabung sind 2-3 neue Triebe nicht unüblich. Folglich können Sie mit ein bisschen Arbeitseinsatz viel erreichen.

Es empfiehlt sich, die Kürzung bei eintriebigen Pflanzen am Blattkranz der Pflanze zu vollziehen. Dieses sollten auch Sie in Deutschland beachten. Anwendung und Konzept sind des Öfteren voneinander abweichend. Aus diesem Grund haben wir gerade für Deutschland zwei Videos rund um die Pflege des Rhododendrons erstellt.

Den Rhododendron korrekt umpflanzen

Den Rhododendron optimal umpflanzen

Das Vorbereiten zum Einsetzen ist immens wichtig. Das Loch, in welches die Pflanze eingepflanzt werden soll, ist vorzugsweise mit Torf, Humus oder Rhododendronerde vorzubereiten. Der Umfang des Lochs sollte groß genug gewählt werden. Die Breite ist dabei allerdings noch relevanter als die Tiefe, denn die Wurzeln der Pflanze entfalten mehr in diese Dimension.

Als Kennzeichen für die Ausdehnung der Wurzeln kann die visuelle Fläche der Pflanze gesehen werden. Umpflanzen lässt sich der Rhododendron problemlos. Mit der sehr geringen Wurzeltiefe ist es auch bei älteren Pflanzen tendenziell einfach möglich, Sie mit genug Erdboden abzustechen und an einen neuen Aufenthaltsort zu verlegen. Bei Fragen und Anliegen zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir haben für unsere Abnehmern aus Deutschland immer ein offenes Ohr und beraten Sie gern.

Vorsicht beim täglichen Umgang

Nicht zum Verzehr geeignet

Das Gift der Pflanze kann bei Aufnahme sehr schädlich für den Menschen sein. Der reine Kontakt mit der Pflanze beim Beschneiden oder Umpflanzen ist hingegen gefahrlos. Das Anhaben von Handschuhen ist für hochsensible Personen aus Deutschland von Vorteil. Mit Vergnügen beraten wir Sie zu diesem Problem. Bei unserer täglichen Arbeiten mit dem Rhododendron konnte in der Baumschule Nielsen keinerlei Hautirritation oder eine Unverträglichkeit erkannt werden.

Preisleistungsverhältnis

Kosten

Den optimalen Rhododendron finden wir für Sie aus Deutschland mit Sicherheit in unserem großen Angebot. Die große Artenauswahl ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Demnächst soll unser Grundstock auf circa 300 verschiedene Arten ansteigen. Größe und Alter spielen bei der Preisstruktur der Gattungen selbstverständlich auch eine Rolle. Das Preislevel des Rhododendron beginnt ungefähr bei 10 Euro. Durch das Artenreichtum, kann dieser Wert auch noch arg ansteigen. Die Pflanze kann auf Grund ihrer Artenvielfalt bei außergewöhnlichen Gattungen bis zu mehreren Tausend Euro kosten.

Der Kundenkreis im Fokus

Der Abnehmer im Fokus

Unsere Beratung erfolgt für alle Kunden separat und auch auf Deutschland optimiert. Pflegehinweise gehören genauso zur Beratung wie die Hilfestellung bei der Wahl des optimalen Standorts der Pflanze in Ihrem Garten in Deutschland.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Freude an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Selektion des Standorts bis hin zur Struktur des Bodens beraten wir Sie spezifisch und umfassend. Bestimmen Sie die richtige Pflanze für Ihren Garten. Sollte sie zu groß sein, kann der Garten schnell zu voll wirken. Dadurch würde der Rhododendron eher im Hintergrund wirken. Damit Sie in Deutschland das geschmackvolle Blütenbild auch langfristig genießen können, sollten Sie die Arten des Rhododendrons mixen.

Folglich können Sie die geschmackvollen Blüten des Rhododendrons länger genießen. Wir beraten Sie über alle Kommunikationswege, und gerne auch persönlich. Darüber hinaus entdecken Sie alle Informationen und Pflegehinweise auf unserer Internetpräsenz. Diese zusammengestellten Fragen beantworten Ihnen aus Deutschland hoffentlich die ersten und wichtigsten Fragen. Anderenfalls zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Das Team der Baumschule Nielsen ist für Sie als Kunde aus Deutschland durchgehend ansprechbar und hilft Ihnen bei jeglichen Fragestellungen rund um die Pflanzenwelt. Sie aus Deutschland zukünftig bei uns begrüßen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis bald, ihre Baumschule Nielsen. Ansonsten sind wir natürlich auch für unsere Kunden aus Wien immer erreichbar.