Rhododendron für Dortmund

Verzieren Sie Ihren Garten und Balkon in Dortmund mit einer innovativen Pflanze. Wetterbeständig und vielfältig sind nur ein paar Eigenschaften der Rhododendren. Ein saurer Untergrund und ein ausgeglichene e Beziehung zwischen Sonne und Schatten helfen dem Rhododendron gleichfalls bei Ihnen in Dortmund zu wachsen. Ein echter Blickfang für Ihren Garten in Dortmund ist der Rhododendron angesichts seiner Arten- und Farbvielfalt. Die Blütezeit des Rhododendron ist durch der vielen verschiedenartigen Gattungn über das gesamte Jahr verteilt. In Folge dessen kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühjahr bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Dortmund bewundert werden. Angesichts der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten und der immensen Artenvielfalt ist dieses möglich. In unserem Onlineshop, aber ebenfalls direkt in unserem Laden, können Sie eine Vielzahl der Sorten des Rhododendrons in Auftrag geben oder sofort mitnehmen. Sie interessieren sich für einen Rhododendron in Dortmund? Dann lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule Nielsen beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Gut zu Wissen

Gut zu Wissen

Das beachtliche und farbenfrohe Blütenmeer des Rhododendrons kommt meist gegen Mai zum vorscheinen. Der Rhododendron wird ebenso als Moorbeetpflanze bezeichnet. Angesichts dessen benötigt die Pflanze ebenso bei Ihnen in Dortmund einen sauren Untergrund. Das Erdreich in dem der Rhododendron am besten gedeiht, sollte möglichst feine Erde sein.

Herkunft der Pflanze

Vorkommen

Zahlreiche verschiedenartige Sorten des Rhododendrons sind in der Zwischenzeit in Deutschland ansässig. Die Robustheit lässt den Rhododendron auch in Bergwäldern oder Steppen gedeihen. Auch in Dortmund ist es infolgedessen erdenklich den Rhododendron zu pflanzen. Im asiatischen Raum werden des Öfteren neue Arten des Rhododendrons gefunden. Besonders in menschenleeren Bergregionen werden häufig neue Variationen der Pflanze gesichtet. Folglich steigt der Artenreichtum der Pflanze immer noch stetig. Auch für Sie aus Dortmund gibt es darum den richtigen Rhododendron.

Der Moment der Blüte

Blütezeiten des Rhododendron

Auch in Dortmund blüht der Rhododendron vom Frühling bis in den Herbst hinein.
Ein nachhaltiges und bezauberndes Blütenbild erlangt man durch eine Mischung der verschiedenen Spezien des Rhododendrons. Die Blüte kann mit etwas Gewandtheit und einer Beratung durch einen Fachmann sogar von März bis September andauern.

Pflegehinweise für den Rhododendron in Dortmund

Die richtige Pflege in Dortmund

Erhebliche Bestandteile für einen ästhetischen Rhododendron in Dortmund sind der richtige Standort sowie die besondere Beschaffenheit des Bodens. Bei sehr sandigem und lehmigem Untergrund ist es von wichtiger Bedeutsamkeit, den Untergrund mit Mutterboden aufzulockern. Dieses ist vonnöten, damit der pH-Wert sich absenken kann und ein stilvolles Wachstum der Pflanze beginnen kann. Das Düngen der Pflanze sollte im Übrigen auch nicht vernachlässigt werden. Auch in Dortmund sollten Sie diese wesentlichen Hinweise beachten. Die Nährstoffe des Rhododendrons können vorzugsweise durch eine Zusammensetzung von organischen und mineralischen Düngern zugeführt werden. Eine gleichmäßige Entfernung der ausgeblühten Blüten ist ebenfalls für die Pflanze sehr wichtig. Geschieht selbiges nicht, haben gerade jüngere Pflanzen Schwierigkeiten. Durch dieses nicht ausgeschlossene Versäumnis entstehen sogenannte Saatstände, welche zwar nicht schädlich sind, aber der Pflanze äußerst viel Energie rauben. Ein turnusmäßiger Rückschnitt fördert bei jüngeren Pflanzen die Verästelung. Diese ist relevant für ein schönes Wachstum der Pflanze. Sollten hierzu noch Fragen bestehen, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir helfen unseren Kunden aus Dortmund jederzeit weiter. Speziell in Dortmund sind die Temperaturen für einen Rhododendron optimal. Wind und Trockenheit sind gerade im Winter die Eigenschaften die dem Rhododendron zusetzen. Allgemein gültig kann gesagt werden, dass ein Rhododendron bis zu – 20 Grad Celsius winterfest sein kann.

Der trockene Frost trocknet dagegen die Pflanze aus und ist dadurch eine Bedrohung für Ihren Rhododendron in Dortmund. Große Hitze schlägt sich auf das Wachstum des Rhododendrons nieder. In Süddeutschland sollte ein halbschattiger Ort für die Pflanze ausgewählt werden. In Norddeutschland wiederum kann der Rhododendron sehr wohl in die pralle Sonne gesetzt werden.

Lassen Sie sich aus Dortmund individuell von uns beraten um die richtige Sorte, sowie den optimalen Standort bei Ihnen zu finden. Wie häufig Sie den Rhododendron begießen müssen, hängt von den Einflüssen der Umwelt in Dortmund ab. Besonders in einem sehr dürren Winter sollten Sie den Rhododendron mit reichlich Wasser versorgen.

Der richtige Schnitt

Der optimale Schnitt

Das Herausschneiden sowie Ausbrechen der alten Pflanzenblüten, können sich neue Triebe der Pflanze bilden. Das Zurückschneiden ist gerade bei den hybriden Arten des Rhododendrons ungemein wichtig. Ebendieses ist auch in Dortmund von Wichtigkeit. Das Zurückschneiden hilft gerade bei jüngeren Pflanzen, ein dichtes Blütenbild zu erzeugen. Die spitzen Triebknospen zu entfernen reicht häufig schon aus. Durch dieses Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt sich zu entwickeln. Die Seitenknospe befindet sich unmittelbar am Ansatz des Blattes. Durch diesen geringen Arbeitseinsatz kann man einen hohen Ertrag erhalten. 2-3 Pflanzentriebe sind mit dieser Methode nicht ungewöhnlich.

Sollte das Wachstum der Pflanze bei Ihnen in Dortmund im vergangenen Jahr eintriebig erfolgt sein, empfiehlt es sich genau hier die Kürzung zu vollziehen und über dem letzten Blattkranz die Pflanze zurück zu schneiden. Zwei Videos, welche die Thematik der Pflege des Rhododendrons aufgreifen, haben wir extra für Dortmund erstellt.

Den Rhododendron optimal umpflanzen

Den Rhododendron korrekt umpflanzen

Die Vorbereitungen für das Einsetzen der Pflanze sind von wesentlicher Wichtigkeit. Rhododendronerde, Mutterboden und Torf eignen sich am besten, um den neuen Ort der Pflanze vorzubereiten. Auch eine ausreichende Breite des Standorts ist wichtig für den Erfolg mit dem Rhododendron. Der Standort sollte durchaus sehr breit ausersehen werden , da sich die Wurzeln vielmehr in diese Dimension entwickeln.

Die Hälfte der Pflanze, die oberhalb der Erde zu erblicken ist, zählt als Anzeiger für die Breite der Wurzeln. Das Umpflanzen des Rhododendrons ist ohne große Mühe möglich. Durch der geringen Tiefe der Wurzeln kann sie mit gebührend Boden abgestochen werden. Wir stehen unseren Kunden aus Dortmund jederzeit Rede und Antwort und beraten Sie gerne rund um das Thema Ein- und Umpflanzen eines Rhododendrons.

Gefährlich für den Menschen

Nicht zum Verzehr geeignet

Betasten und Abschneiden des Rhododendrons sind für den Menschen gefahrlos. Sollte die Pflanze indessen verzehrt werden, kann das Gift der Pflanzen für Menschen sehr gefahrvoll sein. Zu diesem Thema beraten wir Sie aus Dortmund natürlich mit Vergnügen. Das Beschneiden sollte bei sehr sensiblen Menschen mit Handschuhen geschehen. Hautirritationen und Unverträglichkeiten konnten in der Baumschule Nielsen sogar im kontinuierlichen Handling mit dem Rhododendron bis jetzt mitnichten festgestellt werden.

Preise

Kosten

Das außerordentliche Leistungsangebot und Produktportfolio der Baumschule Nielsen bietet auch für Kunden aus Dortmund den richtigen Rhododendron. Das Repertoire der Baumschule Nielsen wird zukünftig mehr als 300 verschiedene Gattungen des Rhododendron einbeziehen. Naturgemäß spielen hier Größe und Alter eine Rolle in der Preisstruktur. Das preisliche Level der Pflanzen beginnt bei der Baumschule Nielsen ungefähr bei 10 Euro. Des Weiteren kann auch ein merklich höherer Preis für einen speziellen Rhododendron nicht ausgeschlossen sein. Alle UIsere Kunden aus Dortmund sind restlos mit unserem Preisniveau sehr froh gewesen. Spezifische Gattungen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend Euro kosten.

Unterstützung für den Kunden

Angepasste Unterstützung für den Abnehmer

Die optimale Pflege, wie auch die Auswahl des richtigen Standorts bei Ihnen in Dortmund gehört zu unseren Beratungskompetenzen. Wir unterstützen Sie mit all unseren Mitteln.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Vergnügen an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Auswahl des Standorts bis hin zur Beschaffenheit des Bodens unterstützen wir Sie spezifisch und umfangreich. Auch die richtige Pflanzenart sollte in Betracht gezogen werden. Eine zu füllige Pflanze lässt den Garten geradewegs überladen aussehen. Und der geschmackvolle Anblick des Rhododendrons rückt demzufolge in den Background.
Eine gute Mixtur ist der optimale Weg, um bei Ihnen in Dortmund das prachtvolle Blütenbild langfristig bestaunen zu können.

Deswegen kann der liebliche Anblick der Pflanze dank seiner Artenvielfalt lange genossen werden. Wir beraten Sie über alle Kommunikationswege, und gerne auch persönlich. Weiterhin entdecken Sie alle Informationen und Pflegehinweise auf unserer Homepage. Diese zusammengestellten Fragen beantworten Ihnen aus Dortmund hoffentlich die ersten und relevantesten Fragen. Andernfalls zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Unser Team hilft Ihnen aus Dortmund mit Freude und vor allem immer weiter. Mit Ihren Anfragen rund um die Flora sind Sie bei uns 1-a aufgehoben. Sie aus Dortmund in Kürze bei uns willkommen heißen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis bald, ihre Baumschule Nielsen. Darüber hinaus sind wir gewiss auch für unsere Kunden aus Essen ständig ansprechbar.