Rhododendron für Essen

Schmücken Sie Ihren Garten und Balkon in Essen mit einer innovativen Pflanze. Winterfest und Immergrün sind nur ein wenige Anzahl der Besonderheiten der Rhododendren. Um bestmöglich zu wachsen benötigt der Rhododendron ein harmonisches Verhältnis von Licht und Schatten, aber auch ein saurer Boden trägt dazu bei das Ihr Rhododendron herrlich aussieht. Ein echtes Highlight für Ihren Garten in Essen ist der Rhododendron aufgrund seiner Arten- und Farbvielfalt. Die enorme Artenvielfalt hat im Übrigen zur Folge, dass ein Rhododendron zu verschiedenen Jahreszeiten blüht. Als Folge kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Die ästhetischen Blüten können von Frühjahr bis Herbst in Essen bewundert werden. Dieses ist durch eine geschickte Zusammenstellung der unterschiedlichen Gattungen und Sorten möglich. Ordern Sie Ihren Rhododendron noch heute in unserem Onlineshop, oder schauen Sie direkt in unserem Laden vorbei. Sie interessieren sich für einen Rhododendron in Essen? Dann lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule Nielsen beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Gut zu Wissen

Allg. Informationen

Das enorme und bunte Blütenmeer des Rhododendrons kommt häufig gegen Mai zum vorscheinen. Der Rhododendron wird ebenso als Moorbeetpflanze bezeichnet. Der Background hinter diesem Begriff lässt sich daraus folgern, das der Rhododendron auch in Essen einen sauren Boden benötigt. Feiner und humoser Boden ist der bestmögliche Boden für den Rhododendron.

Herkunft

Das Vorkommen des Rhododendrons

Zahlreiche verschiedene Sorten des Rhododendrons sind unterdessen in Deutschland heimisch. Ihre große Anpassungsfähigkeit lässt sie sowohl in steppenartigen Gegenden als auch in Bergwäldern wachsen. Auch für Kunden aus Essen ist die Pflanze aus diesem Grund geeignet. UnModerne Variationen der Pflanze werden häufig in den asiatischen Ländern gefunden. Insbesondere in abgelegenen Bergregionen werden häufig neuwertige Variationen der Pflanze gesichtet. Somit steigt die Artenvielfalt der Pflanze nach wie vor stetig. Auch für Sie aus Essen gibt es aus diesem Grund den richtigen Rhododendron.

Die Blüte

Der Zeitpunkt der Blüte

Der Rhododendron kann vom Frühling bis in den Herbst hinein aufblühen und hiermit auch bei Ihnen in Essen lange bewundert werden.
Ein langfristiges und bezauberndes Blütenbild erreicht man durch eine Mischung der verschiedenen Gattungen des Rhododendrons. Der Rhododendron kann mit ein klein wenig Geschicklichkeit und einer fachmännischen Betreuung auch in Essen von März bis September aufblühen.

Wichtige Hinweise zur Pflege

Die richtige Pflege in Essen

Bedeutende Elemente für einen ästhetischen Rhododendron in Essen sind der richtige Standort sowie die besondere Konsistenz des Bodens. Lehmiger Untergrund sollte mit Muttererde aufgelockert werden, um eine ästhetische Pflanze zu bekommen. Durch das untermischen von Muttererde, sinkt der pH-Wert im Erdreich und die Pflanze kann sich hervorragend entwickeln. Den Rhododendron mit Dünger zu versorgen ist ein weiteres wichtiges Merkmal. Die Versorgung mit Dünger ist für den Rhododendron ebenfalls wichtig. Auch in Essen sollten Sie diese wesentlichen Anhaltspunkte einplanen. Organische und mineralische Dünger liefern dem Rhododendron alle bedeutenden Nährstoffe.
Die ausgeblühten Pflanzenblüten sollten ebenfalls in gleichen Abständen entfernt werden. Gerade bei jüngeren Gewächsen sollte darauf geachtet werden, da es ansonsten zu Problemen im Wachstum der Pflanze geben kann. Sollte dieses versäumt werden, so können sich Saatstände bilden. Diese sind nicht auf Anhieb schädlich für die Pflanze, entziehen ihr doch viel Energie. Im Besonderen bei jüngeren Gewächsen sollte regelmäßig auf den Rückschnitt geachtet werden. Durch dieseMaßnahme kann die Pflanze sich gut verästeln. Mit unserem Wissen stehen wir allen unseren Kunden aus Essen gerne zur Verfügung. Die Temperaturen, besonders auch in Essen, sind für Rhododendron sehr gut. Der Winter beansprucht den Rhododendron schon deutlich, dennoch ist die Kälte dabei nicht die schlimmste Problematik. Trockenheit und Wind sind für diesen Pflanzentyp größere Bedrohungen. Allgemeine Gültigkeit hat, dass ein Rhododendron bis zu minus 20 C winterfest sein kann.

Für den Rhododendron in Essen ist der trockene Frost demnach die größte Risiko. Wird der Rhododendron enormer Wärme ausgesetzt, so ist dieses negativ für das Wachstum der Pflanze. Ein halbschattiger Bereich ist für den Rhododendron am günstigsten geeignet. Im Unterschied dazu kann der Rhododendron in im Norden direkt in die Sonne gestellt werden.

Für die richtige Art sowie den richtigen Standort bei Ihnen in Essen bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung. Wie häufig der Rhododendron Wasser benötigt, entscheidet sich hinsichtlich der Wetterlage in Essen. Eine gute Versorgung mit Wasser ist besonders im Winter für den Rhododendron äußerst relevant.

Der richtige Schnitt

Auf den Schnitt kommt es an

Das Entfernen sowie Ausbrechen der ehemaligen Pflanzenblüten, können sich neue Triebe der Pflanze entfalten. Im Besonderen die kräftig wachsenden Rhododendronarten sollten zurückgeschnitten werden. Ebenso in Essen sollte darauf geachtet werden. Für jüngere Pflanzen ist das Zurückschneiden im Hinblick auf ein ästhetisches Blütenbild sehr wichtig. Das Ausbrechen der spitzen Triebknospen kann schon ausreichend sein. Durch selbiges Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt zu wachsen. Jene befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Blattansatz. Einen hohen Ertrag können Sie mit diesem kleinen Anstrengung erzielen. Pflanzentriebe in der Größenordnung von 2-3 sind durchaus im Nachhinein möglich.

Das Zurückschneiden am letzten Blattkranz empfehlen wir bei Pflanzen, die im vorherigen Jahr nur eintriebig gewachsen sind. Dieses kann auf lange Sicht Ihre Pflanze in Essen verschönern. Zwei Videos, welche die Themenstellung der Pflege des Rhododendrons aufgreifen, haben wir speziell für Essen erstellt.

Das Einpflanzen der Pflanze

Den Rhododendron korrekt umpflanzen

Die Vorbereitungen für das Einsetzen der Pflanze sind von wichtiger Relevanz. Das Loch, in welches die Pflanze eingesetzt werden soll, ist bevorzugt mit Torf, Muttererde oder Rhododendronerde vorzubereiten. Auch eine gebührende Breite des Standorts ist wichtig für den Erfolg mit dem Rhododendron. Wesentlich breiter als tief sollten Sie das Loch für die Pflanze bestimmen. Das Wurzelwerk wächst mehr horizontal.

Die Breite der Wurzeln erstreckt sich ungefähr so weit, wie die Pflanze oberhalb der Erde sich ausgedehnt hat. Das Umpflanzen des Rhododendrons ist ohne große Mühe ausführbar. Im Zuge der geringen Tiefe der Wurzeln kann sie mit gebührend Erdboden abgestochen werden. Mit Freude beraten wir Sie zu allen Anliegen rund um die Versetzung des Rhododendrons bei Ihnen in Essen. Sprechen Sie uns an!

Gesundheitsgefährdend für Menschen

Nicht zum Verzehr geeignet

Berühren und Zurechtschneiden des Rhododendrons sind für den Menschen ungefährlich. Sollte die Pflanze indessen verzehrt werden, kann das Gift der Pflanzen für Menschen sehr gefahrvoll sein. Zu dieser Sache können wir Sie ausführlich beraten. Beim Beschneiden sollten hoch sensible Personen allerdings Handschuhe tragen. Indessen konnten auch durch unseren täglichen Kontakt mit der Pflanze in der Baumschule Nielsen keinerlei Ausschläge oder Unverträglichkeiten beobachtet werden.

Preise

Preise

Die große Produktpalette im Bereich Rhododendron ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Auch für unsere Abnehmern aus Essen finden wir zusammen den geeigneten Rhododendron. Der Bestand der Baumschule Nielsen wird in Zukunft mehr als 300 verschiedene Arten des Rhododendron beherbergen. Natürlich spielen hier Größe und Lebensalter eine Rolle in der Preisstruktur. Das Preisniveau des Rhododendron beginnt grob bei 10 EUR. Durch das Artenreichtum, kann dieser Preis gleichwohl noch deutlich ansteigen. Spezifische Typen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend EUR erreichen.

Der Abnehmer im Fokus

Unterstützung für den Käufer

Zugeschnittene Beratung auf die naturgemäßen Gegebenheiten in Essen beinhaltet unsere Betreuung. Auch erstrebenswerte Pflegehinweise geben wir Ihnen aus Essen mit Vergnügen.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Vergnügen an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Wahl des Standorts bis hin zur Konsistenz des Bodens beraten wir Sie ausführlich und umfangreich. Wählen Sie die richtige Pflanze für Ihren Garten. Sollte sie zu fulminant sein, kann der Garten geradewegs zu voll wirken. Und der geschmackvolle Anblick des Rhododendrons rückt dadurch in den Background.
Eine schöne Mischung ist der beste Weg, um bei Ihnen in Essen das prachtvolle Blütenbild nachhaltig länger bestaunen zu können.

Durch die Artenvielfalt in einem erdenklichen Rhododendronbeet können Sie die Blühzeit des Rhododendrons ausweiten und somit lange Zeit den schönen Anblick der Pflanze genießen. Alle Hinweise und Kniffe ringsherum um unser Produktportfolio finden Sie auf unserer Webseite. Lassen Sie sich von uns beraten, egal ob telefonisch, per Email oder persönlich in unserem Geschäft. Diese zusammengestellten Fragen beantworten Ihnen aus Essen hoffentlich die ersten und wichtigsten Fragen. Sonst zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Unser Team hilft Ihnen aus Essen mit Vergnügen und vor allem immer weiter. Mit Ihren Anfragen rund um die Pflanzenwelt sind Sie bei uns ausgezeichnet aufgehoben. Sie aus Essen zukünftig bei uns willkommen heißen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis demnächst, ihre Baumschule Nielsen. Außerdem sind wir gewiss auch für unsere Kunden aus Bremen permanent erreichbar.