Rhododendron für Gelsenkirchen

Bepflanzen Sie Ihre Gartenanlage oder Balkon mit einer neuartigen Pflanze.Wetterbeständig und abwechslungsreich sind nur ein paar Merkmale der Rhododendren. Ein saures Erdreich und ein ausgeglichene e Beziehung zwischen Sonne und Schatten helfen dem Rhododendron gleichermaßen bei Ihnen in Gelsenkirchen zu gedeihen. Weitere Besonderheiten des Rhododendrons sind die große Farbvielfalt sowie die beträchtliche Artenvielfalt. Von daher ist der Rhododendron auch in Gelsenkirchen ein praktischer Blickfang. Die Blütezeit des Rhododendron ist aufgrund der vielen verschiedenen Gattungn über das gesamte Jahr verteilt. Aus diesem Grund ist es auch nicht ungewöhnlich, dass die Blüte auch über den Monat Mai hinausgeht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Durch eine geschickte Zusammenstellung können auch bei Ihnen in Gelsenkirchen vom Frühjahr bis zum Herbst die stilvollen Blüten des Rhododendrons bestaunt werden. Ob in unserem Onlineshop, oder direkt in unserem Geschäft, bei uns können Sie tagein, tagaus einen Rhododendron bestellen oder direkt mit nach Hause nehmen.
Lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule gerne zum Rhododendron beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Gut zu Wissen

Allg. Informationen

Das beachtliche und farbenfrohe Blütenmeer des Rhododendrons kommt im Regelfall gegen Mai zum vorscheinen. Auch unter Moorbeetpflanze ist der Rhododendron zu finden. Das saure Erdreich, welches die Pflanze auch in Gelsenkirchen zum entwickeln und gedeihen braucht, ist der Hintergrund hinter diesem Begriff. Feiner und humoser Boden ist der beste Boden für den Rhododendron.

Das Vorkommen des Rhododendrons

Rhododendron wächst in vielen gebieten

Viele verschiedene Sorten des Rhododendrons sind inzwischen in Deutschland heimisch. In Steppen oder Bergwäldern wächst der Rhododendron durch seiner Anpassungsfähigkeit ebenso gut. Folglich ist die Pflanze auch für unsere Abnehmer aus Gelsenkirchen geeignetInsbesondere im asiatischen Bereich werden immer wieder neuartige Sorten vom Rhododendron gefunden. In kleineren und entlegenen Bergregionen werden häufig Mutationen der Pflanze entdeckt. Folglich steigt die Artenvielfalt der Pflanze nach wie vor stetig. Die Artenvielfalt ist also der Schlüssel für eine ästhetische Pflanze in Gelsenkirchen.

Blütezeiten des Rhododendron

Der Moment der Blüte

Der Rhododendron kann vom Frühjahr bis in den Herbst hinein aufblühen und dadurch auch bei Ihnen in Gelsenkirchen lange bewundert werden. Eine spezielle Rolle für ein durchgehend schönes Blütenbild spielt das Gemisch der verschiedenen Arten. Der Rhododendron kann mit ein klein wenig Gewandtheit und einer fachmännischen Beratung auch in Gelsenkirchen von März bis September blühen.

Wichtige Hinweise zur Pflege

Den Rhododendron in Gelsenkirchen richtig pflegen

Um einen Rhododendron in Gelsenkirchen bestmöglichen genießen zu können, ist eine besondere Beschaffenheit des Bodens sowie ein sinnvoller Standort der Pflanze wichtig. Von hoher Bedeutung ist es, den Boden mit Mutterboden aufzulockern, wenn es sich um sehr sandigen Boden handelt. Durch diese Mittel kann der pH-Wert sinken und ein ideales Wachstum der Pflanze ist gewährleistet. Den Rhododendron mit Dünger zu versorgen ist ein zusätzliches wichtiges Merkmal. Die Versorgung mit Dünger ist für den Rhododendron gleichermaßen bedeutend. Auch in Gelsenkirchen sollten Sie diese wichtigen Anhaltspunkte im Gedächtnis behalten. Die Nährstoffe des Rhododendrons können am besten durch eine Komposition von organischen und mineralischen Düngern zugeführt werden. Eine gleichmäßige Beseitigung der ausgeblühten Blüten ist ebenso für die Pflanze sehr wichtig. Gerade jüngere Pflanzen haben hier gravierende Schwierigkeiten, wenn dieses nicht geschieht. Sollte dieses versäumt werden, so können sich Saatstände bilden. Diese sind nicht unmittelbar nachteilig für die Pflanze, stehlen ihr sehr wohl viel Energie. Ein wiederkehrender Rückschnitt fördert bei jüngeren Pflanzen die Verzweigung. Diese ist relevant für ein schönes Wachstum der Pflanze. Sollten hierzu noch Fragen bestehen, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir helfen unseren Kunden aus Gelsenkirchen jederzeit weiter. Im Besonderen in Gelsenkirchen sind die Temperaturen für einen Rhododendron optimal. Der Winter fordert den Rhododendron schon deutlich, allerdings ist die Kälte dabei nicht die schlimmste Problematik. Trockenheit und Wind sind für diesen Pflanzentyp größere Gefahren. Wetterfest ist der Rhododendron bis zu einer Temperatur von -20Grad Celsius.

Der Rhododendron ist durch trockenen Frost in Gelsenkirchen speziell bedroht. Zu hohe Temperaturen sind für den Rhododendron außerdem gefährlich. Dieses wirkt sich schlecht auf das Wachstum aus. Ein sehr gut geeigneter Bereich ist ein Standort mit einer Mischung zwischen Sonne und Schlagschatten. Im Gegensatz dazu kann man im Norden von Deutschland den Rhododendron einfach der Sonne aussetzten.

Um den richtigen Standort, sowie die richtige Sorte für IhrenGarten oder Balkon in Gelsenkirchen zu finden, beraten wir Sie mit Freude ganz persönlich und individuell. Die äußeren Einflüssen in Gelsenkirchen bestimmen darüber wie häufig Sie den Rhododendron gießen müssen. Eine gute Zufuhr von Wasser ist gerade im Winter für den Rhododendron besonders wichtig.

Auf den Schnitt kommt es an

Schnitt der Pflanze

Das Ablösen der ausgeblühten Pflanzenblüten ist wichtig, damit sich neue Triebe der Pflanze entwickeln können. Das Zurückschneiden ist gerade bei den hybriden Sorteen des Rhododendrons außerordentlich wichtig. Jenes ist auch in Gelsenkirchen von Bedeutsamkeit. Das Zurückschneiden hilft gerade bei jüngeren Pflanzen, ein dichtes Blütenbild zu realisieren. Das Ausbrechen der spitzen Triebknospen kann schon genügend sein. Durch selbiges Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt sich zu entwickeln. Jene hat ihren Platz direkt am Blattansatz. 2-3 Triebe sind mit dieser Handhabung sehr wohl denkbar und somit kann man durch geringen Arbeitseinsatz einen großen Ertrag erreichen.

Sollte das Wachstum der Pflanze bei Ihnen in Gelsenkirchen im letzten Jahr eintriebig erfolgt sein, empfiehlt es sich genau hier die Kürzung zu vollziehen und über dem letzten Blattkranz die Pflanze zurück zu schneiden. Praxis und Konzept sind meistens voneinander abweichend. Folglich haben wir eigens für Gelsenkirchen zwei Videos rund um die Pflege des Rhododendrons erstellt.

Den Rhododendron richtig umpflanzen

Ein- und Umpflanzen

Das Umpflanzen einer Pflanze sollte akkurat arrangiert werden. Das Loch, in welches die Pflanze eingepflanzt werden soll, ist am besten mit Torf, Muttererde oder Rhododendronerde vorzubereiten. Der Umfang des Lochs sollte groß genug ausgesucht werden. Die Breite ist hierbei allerdings noch wichtiger als die Tiefe, denn die Wurzeln der Pflanze entwickeln sich vielmehr in diese Richtung.

Die Breite der Wurzeln erstreckt sich in etwa so weit, wie die Pflanze über der Erde sich ausgedehnt hat. Das Umpflanzen des Rhododendrons ist ohne großen Kraftaufwand machbar. Dank der geringen Tiefe der Wurzeln kann sie mit ausreichend Erdboden abgestochen werden. Mit Freude beraten wir Sie zu allen Problemen rund um die Versetzung des Rhododendrons bei Ihnen in Gelsenkirchen. Sprechen Sie uns an!

Nicht zum Verzehr geeignet

Gefährlich für den Menschen

Anfassen und Beschneiden des Rhododendrons sind für den Menschen unschädlich. Sollte die Pflanze allerdings verzehrt werden, kann das Gift der Pflanzen für Menschen sehr gefahrvoll sein. Zurechtschneiden sollten Sie den Rhododendron nur mit Handschuhen, wenn Sie eine sehr sensible Person sind. Lassen Sie sich von uns beraten. Ausschläge und Unverträglichkeiten konnten in der Baumschule Nielsen selbst im täglichen Handling mit dem Rhododendron bisher in keinster Weise festgestellt werden.

Kosten

Preise

Die beachtliche Produktpalette im Bereich Rhododendron ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Auch für unsere Kunden aus Gelsenkirchen finden wir zusammen den passenden Rhododendron. Der Bestand der Baumschule Nielsen wird zukünftig mehr als 300 unterschiedliche Arten des Rhododendron umfassen. Erwartungsgemäß spielen hier Größe und Alter eine Rolle in der Preisstruktur. Die Baumschule Nielsen kann Ihren Kunden aus Gelsenkirchen auch einen Rhododendron für weniger als 10 Euro offerieren. Nach oben ist es hier dennoch schwierig, eine Begrenzung zu setzen. Spezifische Erscheinungsformen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend Euro kosten.

Der Kundenkreis im Fokus

Der Kundenkreis im Fokus

Die optimale Pflege, wie auch die Selektion des richtigen Standorts bei Ihnen in Gelsenkirchen gehört zu unseren Beratungskompetenzen. Wir unterstützen Sie mit all unseren Mitteln.
Für ein ästhetisches und prächtiges Wachstum des Rhododendrons sollten Sie sich von uns unterstützen und beraten lassen. Begonnen bei der Beschaffenheit des Erdreiches bis hin zu wichtigen Pflegehinweisen beraten wir Sie. Bestimmen Sie die optimale Pflanze für Ihren Garten. Sollte sie zu fulminant sein, kann der Garten schlichtweg zu voll wirken. Dadurch fällt der Rhododendron weniger in ihrem Garten auf.
Eine schöne Mischung ist der optimale Weg, um bei Ihnen in Gelsenkirchen das üppige Blütenbild nachhaltig länger bestaunen zu können.

Auf Grund der Artendiversität in einem möglichen Rhododendronbeet können Sie die Blütezeit des Rhododendrons verlängern und somit lange Zeit den geschmackvollen Anblick der Pflanze genießen. Alle Hinweise zur Pflege der Pflanzen aus unserem Sortiment finden Sie auf unserer Homepage oder bei einer Beratung via Telefon, Email oder klassisch ganz persönlich in unserem Geschäft. Diese Zusammenstellung von Fragen erleichtert Ihnen aus Gelsenkirchen hoffentlich die Wahl der passenden Pflanze. Sofern Sie noch andere Angaben bedürfen, sprechen Sie uns einfach an.
Unser Team hilft Ihnen aus Gelsenkirchen mit Vergnügen und vor allem jederzeit weiter. Mit Ihren Fragestellungen rund um das Pflanzenreich sind Sie bei uns ausgezeichnet aufgehoben. Sie aus Gelsenkirchen in Kürze bei uns begrüßen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis demnächst, ihre Baumschule Nielsen. Wir freuen uns auch auf Kunden aus Braunschweig.