Rhododendron für Köln

Genießen Sie die Vielfältigkeit des Rhododendrons!Immergrün, ein umwerfendes Blütenbild sowie sehr winterfest sind lediglich ein paar der Merkmale der Rhododendren. Ein passendes Verhältnis zwischen Schatten und Sonne hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Köln zu wachsen. Des Weiteren benötigt die Pflanze auch einen sauren Boden. Die Vielzahl der Farben, sowie die große Artenanzahl sind weitere Besonderheiten des Rhododendrons. Dieses macht die Pflanze zu einem wirklichen Blickfang in Ihrem Garten in Köln. Durch der beachtlichen Artenvielfalt , blüht der Rhododendron zu unterschiedlichen Zeiten des Jahres. Folglich kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühling bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Köln bewundert werden. Durch der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten und der immensen Artenvielfalt ist dieses möglich. Ordern Sie Ihren Rhododendron noch heute in unserem Onlineshop, oder schauen Sie direkt in unserem Geschäft vorbei. Sie interessieren sich für einen Rhododendron in Köln? Dann lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule Nielsen beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Generelle Informationen

Gut zu Wissen

Eine immergrüne Pflanze, die sich häufig gegen Mai in ein ansehnliches Blütenmeer verwandelt, wird unter dem Begriff Rhododendron verstanden. Eine zusätzliche Bezeichnung für den Rhododendron ist der Begriff Moorbeetpflanze. Dieses hat den Background, dass das Gewächs einen sauren Boden auch bei Ihnen in Köln benötigt. Der beste Untergrund für den Rhododendron ist feine und humose Erde.

Rhododendron in Deutschland beheimatet

Rhododendron in Deutschland beheimatet

Zahlreiche verschiedene Sorten des Rhododendrons sind unterdessen in Deutschland beheimatet. In Steppen oder Bergwäldern wächst der Rhododendron aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit ebenso gut. Auch für Käufer aus Köln ist die Pflanze daher geeignet. Im asiatischen Raum werden des Öfteren neue Gattungen des Rhododendrons gefunden. Besonders in abgelegenen Bergregionen werden oftmals neuwertige Varianten der Pflanze gesichtet. Aus diesem Grund steigt der Artenreichtum der Pflanze nach wie vor stetig. Auch für Ihren Garten in Köln gibt es also die passende Pflanze.

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Auch in Köln blüht der Rhododendron von der Frühlingszeit bis in den Herbst hinein. Um die Blumenblüte nach Möglichkeit auf lange Sicht genießen zu können, eignet sich am besten eine Mischung aus unterschiedlichen Arten und Sorten des Rhododendrons. Mit ein ein klein bisschen Geschicklichkeit und der Unterstützung eins Experten, können Rhododendren bei Ihnen in Köln auch von März bis September erblühen.

Gezielte Pflege für den Rhododendron in Köln

Die richtige Pflege in Köln

Um einen Rhododendron in Köln bestmöglichen genießen zu können, ist eine besondere Konsistenz des Bodens sowie ein sinnvoller Standort der Pflanze wichtig. Bei sehr sandigem und lehmigem Erdreich ist es von hoher Bedeutung, den Boden mit Muttererde aufzulockern. Dadurch sinkt der pH-Wert und die Pflanze kann bestmöglich heranwachsen und gedeihen. Auch die Düngung der Pflanze ist ein wesentlicher Gesichtspunkt im Umgang mit Rhododendron. Auch in Köln sollten Sie diese wesentlichen Anhaltspunkte beachten. Durch eine intelligente Zusammensetzung von mineralischen und organischen Düngern bekommt ein Rhododendron alle bedeutenden Nährstoffe für ein gesundes Wachstum.
Die ausgeblühten Blüten sollten ebenfalls in gleichen Abständen entfernt werden. Gerade bei jüngeren Gewächsen sollte darauf geachtet werden, da es andernfalls zu Problemen im Wachstum der Pflanze geben kann. Durch dieses nicht ausgeschlossene Versäumnis entstehen sogenannte Saatstände, welche zwar nicht hinderlich sind, aber der Pflanze äußerst viel Energie entziehen. Zur bestmöglichen Verästelung der Pflanze ist es gerade bei jüngeren Gewächsen von Wichtigkeit, auf den Rückschnitt zu berücksichtigen. Sollten hierzu noch Fragen bestehen, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir helfen unseren Kunden aus Köln jederzeit weiter. Auch die klimatischen Bedingungen in Köln sind für diese Pflanze sehr gut geeignet. In der kalten Jahreszeit ist die Kälte für den Rhododendron nicht das gefährlichste. Schlimmer ist der Wind und die Trockenheit für die Pflanze. Allg. Gültigkeit hat, dass ein Rhododendron bis zu minus 20 Grad Celsius winterfest sein kann.

Der trockene Frost trocknet dagegen die Pflanze aus und ist folglich eine Gefahr für Ihren Rhododendron in Köln. Auch große Wärme behindert das Wachstum des Rhododendrons. Ein halbschattiger Bereich ist für den Rhododendron am ehesten geeignet. Im Kontrast dazu kann man im Norden von Deutschland den Rhododendron direkt der Sonne aussetzten.

Für die optimale Art sowie den optimalen Standort bei Ihnen in Köln offerieren wir Ihnen eine individuelle Beratung. Die Umwelteinflüsse in Köln bestimmen darüber wie oft Sie den Rhododendron begießen müssen. Viel Wasser ist insbesondere in einem trockenem Winter sehr wichtig für den Rhododendron.

Der richtige Schnitt

Auf den Schnitt kommt es an

Frische Pflanzentriebe entwickeln sich vorzugsweise, wenn die alten Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Die hybriden Erscheinungsformen des Rhododendrons müssen im Zuge Ihres raschen und kräftigen Wachstums zurückgeschnitten werden. Jenes ist auch in Köln von Wichtigkeit. Das Zurückschneiden hilft gerade bei jüngeren Pflanzen, ein dichtes Blütenbild zu entwickeln. Das Entfernen der spitzen Triebknospen kann schon genügend sein. Als Folge wird die sogenannte Seitenknospe aktiviert. Die Seitenknospe befindet sich unmittelbar am Anfang des Blattes. 2-3 Triebe sind mit dieser Handhabung schon denkbar und somit kann man durch geringen Einsatz einen großen Ertrag erzielen.

Es empfiehlt sich, die Kürzung bei eintriebigen Pflanzen am Blattkranz der Pflanze zu vollziehen. Dieses sollten auch Sie in Köln berücksichtigen. Die exakte Pflege ist also wichtig. Daher haben wir zwei Videos für Sie in Köln erstellt, damit Konzept und Praxis einfacher zu begreifen sind.

Ein- und Umpflanzen

Das Einsetzen der Pflanze

Das Umpflanzen einer Pflanze sollte akkurat arrangiert werden. Rhododendronerde, Muttererde und Torf eignen sich am besten, um den neuen Bereich der Pflanze vorzubereiten. Auch eine gebührende Breite des Standorts ist wichtig für den Erfolg mit dem Rhododendron. Deutlich breiter als tief sollten Sie das Loch für die Pflanze bestimmen. Das Wurzelwerk gedeiht eher horizontal.

Die Hälfte der Pflanze, die über der Erde zu sehen ist, gilt als Beleg für die Breite der Wurzeln. Auf Grund seiner geringen Wurzeltiefe kann der Rhododendron einfach mit ausreichend Erdboden abgestochen werden, um ihn an einen neuen Standort zu versetzen. Mit Freude beraten wir Sie zu allen Anliegen rund um die Versetzung des Rhododendrons bei Ihnen in Köln. Sprechen Sie uns an!

Gefährlich für den Menschen

Gesundheitsschädigend für Menschen

Sie können den Rhododendron problemlos betasten und abschneiden. Gleichwohl ist die Pflanze nicht zum Verzehr geeignet. Der Giftstoff kann für den Menschen gefahrvoll sein. Das Tragen von Handschuhen ist für hochsensible Menschen aus Köln von Nutzen. Gerne beraten wir Sie zu diesem Problem. Jedoch konnten auch durch unseren laufenden Umgang mit der Pflanze in der Baumschule Nielsen keinerlei Ausschläge oder Unverträglichkeiten beobachtet werden.

Kosten

Kosten

Den richtigen Rhododendron finden wir für Sie aus Köln auf jeden Fall in unserem großen Angebot. Die große Sortenvielfalt ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Der Bestand der Baumschule Nielsen wird in Zukunft mehr als 300 verschiedene Sorten des Rhododendron einbeziehen. Erwartungsgemäß spielen hier Größe und Lebensalter eine Rolle in der Preisstruktur. Das preisliche Niveau der Pflanzen beginnt bei der Baumschule Nielsen um den Dreh rum bei 10 Euro. Weiterhin kann auch ein merklich höherer Preis für einen speziellen Rhododendron möglich sein. r UIsere Abnehmer aus Köln sind stets mit unserem Preisniveau sehr zufrieden gewesen. Bestimmte Gattungen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend EUR kosten.

Persönliche Beratung für den Käufer

Der Abnehmer im Fokus

Individuelle Beratung auf die naturgemäßen Gegebenheiten in Köln beinhaltet unsere Betreuung. Auch wertvolle Pflegehinweise geben wir Ihnen aus Köln gern.
Damit auch in Ihrem Garten der Rhododendron fantastisch wächst und gedeiht, sollten Sie sich vor dem Erwerb von uns beraten lassen. Die Selektion des genauen Standortes, die Struktur der Erde sind hier bedeutende Informationen um lange Spaß am Rhododendron zu haben. Auch die richtige Pflanzenart sollte in Betracht gezogen werden. Eine zu voluminöse Pflanze lässt die Gartenanlage geradezu vollgestellt aussehen. Dadurch fällt der Rhododendron weniger bedeutend in ihrem Garten auf. Sie können das schöne Blütenbild am längsten genießen, wenn Sie eine gute Mischung der Gattungen für Ihren Garten in Köln aussuchen.

Dank der Artenvielfalt in einem erdenklichen Rhododendronbeet können Sie die Blühzeit des Rhododendrons ausdehnen und somit lange den schönen Anblick der Pflanze genießen. Alle Tipps zur Pflege der Pflanzen aus unserem Warenangebot finden Sie auf unserer Website oder bei einer Beratung via Telefon, Email oder klassisch ganz persönlich in unserem Geschäft.
Falls wir nicht alle Fragen beantworten konnten, so bitten wir Sie, dass Sie uns direkt ansprechen und wir Ihnen bei Ihrem Rhododendron in Köln assistieren können. Das Team der Baumschule Nielsen ist für Sie als Kunde aus Köln stets ansprechbar und hilft Ihnen beiallen Anfragen rund um die Flora. Das gesamte Team der Baumschule Nielsen freut sich auf Sie aus Köln. Wir hoffen, Sie aus Köln künftig bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr Team der Baumschule Nielsen. Nicht nur aus Köln kommen viele Kunden zu uns, auch aus Frankfurt am Main beehren uns eine Menge Kunden.