Rhododendron in Lugano

Eine innovative Pflanze kann auch ihren Garten oder ihren Balkon in Lugano verschönern. Immergrün, ein bildhübsches Blütenbild sowie sehr winterfest sind nur ein paar der Eigenschaften der Rhododendren. Ein optimales Verhältnis zwischen Schatten und Sonne hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Lugano zu wachsen. Des Weiteren benötigt die Pflanze auch einen sauren Boden. Die Vielfältigkeit der Farben, sowie die immense Artenanzahl sind zusätzliche Besonderheiten des Rhododendrons. Dieses macht die Pflanze zu einem echten Highlight in Ihrem Garten in Lugano. Die beachtliche Artenvielfalt hat unter anderem zur Folge, dass ein Rhododendron zu verschiedenen Jahreszeiten blüht. Folglich kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Die schönen Blüten können von Frühjahr bis Herbst in Lugano bewundert werden. Dieses ist durch eine geschickte Kombination der unterschiedlichen Arten und Sorten möglich. In unserem Onlineshop, aber ebenso direkt in unserem Laden, können Sie eine Vielzahl der Sorten des Rhododendrons bestellen oder direkt mitnehmen. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne, wenn Sie sich für einen Rhododendron in Lugano interessieren.

Generelle Informationen

Gut zu Wissen

Die immergrüne Pflanze Rhododendron besticht ab dem Monat Mai durch ein auffälliges und buntes Blütenmeer. Eine andere Bezeichnung für den Rhododendron ist der Begriff Moorbeetpflanze. Dieses hat den Hintergrund, dass das Gewächs einen sauren Untergrund auch bei Ihnen in Lugano benötigt. Der optimale Boden für den Rhododendron ist feine und humose Erde.

Herkunft des Rhododendrons

Das Auftreten der Pflanze

Der Rhododendron hirsutum und der Rhododendron ferrugineum sind in Deutschland einheimisch. Die große Anpassungsfähigkeit lässt sie sowohl in steppenartigen Gegenden als auch in Bergwäldern aufwachsen. Deswegen ist die Pflanze auch für Lugano geeignet. UnNeue Variationen der Pflanze werden oft in den asiatischen Ländern aufgespürt. Meist in kleineren und entlegenen Bergregionen werden neuartige Arten dieser Pflanze gesichtet. Die Artenvielfalt des Rhododendrons ist aus diesem Grund auch heutzutage noch kontinuierlich steigend. Angesichts der hohen Artenvielfalt gibt es auch für Sie in Lugano die passende Pflanze für Ihren Garten.

Die Blüte

Der Moment der Blüte

Vom Frühjahr bis zum Herbst kann der Rhododendron auch bei Ihnen in Lugano bewundert werden. Die Sorten und Artenvielfalt spieltDie Blütezeit kann mit etwas Geschick und einer Beratung durch einen Experten sogar von März bis September andauern.

Wichtige Hinweise zur Pflege

Gezielte Pflege für den Rhododendron in Lugano

Wichtige Elemente für einen ästhetischen Rhododendron in Lugano sind der richtige Standort sowie die besondere Konsistenz des Bodens. Sollten Sie sehr lehmigen und sandigen Untergrund haben, lockern Sie diesen mit Erde auf, um einen ästhetischen Rhododendron zu bekommen. Dadurch senkt sich der pH-Wert und die Pflanze kann bestmöglich wachsen und gedeihen. Den Rhododendron mit Dünger zu versorgen ist ein weiteres wichtiges Merkmal. Die Versorgung mit Dünger ist für den Rhododendron ebenfalls wichtig. Auch in Lugano sollten Sie diese relevanten Hinweise berücksichtigen. Die Nährstoffe des Rhododendrons können am besten durch eine Komposition von organischen und mineralischen Düngern zugeführt werden. Eine gleichmäßige Entfernung der ausgeblühten Blumenblüten ist ebenso für die Pflanze sehr bedeutend. Besonders jüngere Pflanzen benötigen diese Pflege, um im Vorfeld keine Schwierigkeiten zu erhalten. Sollte es versäumt werden, besteht die Gelegenheit einer Entwicklung von Saatständen. Diese entziehen der Pflanze viel Energie sind aber nicht Schädigend. Bei jungen Gewächsen gilt es im Besonderen auf einen Rückschnitt wert zu legen, damit sich die Pflanze optimal verästeln kann und folglich ein schönes Wachstum erhält. Sollten Sie aus Lugano hierzu noch weitere Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen gewiss mit unserem Know-how zu Verfügung. Auch die klimatischen Bedingungen in Lugano sind für einen Rhododendron sehr gut geeignet. Wind und Trockenheit sind gerade in der kalten Jahreszeit die Faktoren die dem Rhododendron zusetzen. Allg. Gültigkeit hat, dass ein Rhododendron bis zu minus 20 C winterfest sein kann.

Für den Rhododendron in Lugano ist der trockene Frost folglich die größte Risiko. Wird der Rhododendron extremer Hitze ausgesetzt, so ist dieses schlecht für das Wachstum der Pflanze. Ein Bereich im Schlagschatten ist für die Pflanze sehr gut geeignet. In Norddeutschland jedoch kann der Rhododendron sehr wohl in die direkte Sonne gepflanzt werden.

Lassen Sie sich aus Lugano individuell von uns beraten um die beste Gattung, sowie den richtigen Ort bei Ihnen zu finden. Wie oft der Rhododendron Wasser benötigt, entscheidet sich aufgrund der Wetterlage in Lugano. Der Rhododendron sollte gerade in einem trockenem Winter mit genügend Wasser versorgt werden.

Auf den Schnitt kommt es an

Der optimale Schnitt

Neue Pflanzentriebe entwickeln sich am günstigsten, wenn die alten Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Die hybriden Sorteen des Rhododendrons müssen im Zuge Ihres rasanten und kräftigen Wachstums zurückgeschnitten werden. Hier sollten Sie aus Lugano auch ein Augenmerk drauflegen. Im Besonderen jüngere Pflanzen profitieren von dem Zurückschneiden der Pflanze. Vielmals ist es genügend, wenn die spitzen Triebknospen herausgebrochen werden. Durch selbiges Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt zu wachsen. Diese befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Blattansatz. 2-3 Triebe sind mit dieser Handlungsweise sehr wohl möglich und somit kann man durch geringen Einsatz einen großen Ertrag erwirken.

Ist Ihre Pflanze in Lugano im vorherigen Jahr eintriebig gewachsen, raten wir Ihnen, sie direkt am letzten Blattkranz zu kürzen. Die richtige Pflege ist also relevant. Deswegen haben wir zwei Videos für Sie in Lugano erstellt, damit Theorie und Realität einfacher zu begreifen sind.

Ein- und Umpflanzen

Das Einpflanzen der Pflanze

Das Umsetzen einer Pflanze sollte optimal arrangiert werden. Rhododendronerde, Mutterboden und Torf eignen sich am besten, um den neuen Ort der Pflanze vorzubereiten. Auch eine ausreichende Breite des Standorts ist wichtig für den Erfolg mit dem Rhododendron. Die Location sollte schon sehr breit ausgewählt werden , da sich die Wurzeln lieber in diese Dimension ausprägen.

Als Kennzeichen für die Ausdehnung der Wurzeln kann die visuelle Fläche der Pflanze angesehen werden. Infolge seiner geringen Wurzeltiefe kann der Rhododendron einfach mit hinreichend Boden abgestochen werden, um ihn an einen neuen Standort zu bewegen. Alles zum Thema Ein- und Umpflanzen des Rhododendrons können Sie aus Lugano bei unseren Fachkräften erfahren.

Vorsicht beim täglichen Umgang

Nicht zum Verzehr geeignet

Anfassen und Zurechtschneiden des Rhododendrons sind für den Menschen harmlos. Sollte die Pflanze aber verzehrt werden, kann der Giftstoff der Pflanzen für Menschen sehr gefährlich sein. Das Tragen von Handschuhen ist für hochsensible Personen aus Lugano von Nutzen. Gern beraten wir Sie zu diesem Problem. Hautirritationen und Unverträglichkeiten konnten in der Baumschule Nielsen selbst im laufenden Handling mit dem Rhododendron bis jetzt nicht festgestellt werden.

Preise

Preise

Das Team der Baumschule Nielsen findet bestimmt auch für Sie den passenden Rhododendron für Ihren Garten in Lugano. Die Preisstruktur wird nicht nur von der Erscheinungsform der Pflanze bestimmt. Auch Größe und Alter spielen hier eine bedeutend Rolle. Mittelfristig soll der Grundstock der Baumschule Nielsen auf 300 unterschiedliche Gattungen anwachsen. Das Preisniveau des Rhododendron beginnt etwa bei 10 Euro. Durch das Artenreichtum, kann dieser Wert gleichwohl noch deutlich ansteigen. Spezifische Sorten der Pflanze können Preise von mehreren Tausend EUR kosten.

Beratung durch Experten

Angepasste Unterstützung für den Abnehmer

Unsere Beratung erfolgt für alle Kunden separat und auch auf Lugano abgestimmt. Pflegehinweise gehören ebenso zur Beratung wie die Hilfestellung bei der Wahl des richtigen Standorts der Pflanze in Ihrem Garten in Lugano.
Damit auch in Ihrem Garten der Rhododendron phantastisch wächst und gedeiht, sollten Sie sich vor dem Erwerb von uns beraten lassen. Die Selektion des richtigen Standortes, die Struktur der Erde sind hier bedeutende Informationen um lange Spaß am Rhododendron zu haben. Auch die richtige Pflanzenart sollte in Betracht gezogen werden. Eine zu voluminöse Pflanze lässt die Gartenanlage geradewegs überladen wirken. Und der stilvolle Anblick des Rhododendrons rückt demzufolge in den Hintergrund.
Eine schöne Mixtur ist der beste Weg, um bei Ihnen in Lugano das prachtvolle Blütenbild längerfristig bewundern zu können.

Daher kann der liebliche Anblick der Pflanze dank seiner Artenvielfalt lange genossen werden. Alle Empfehlungen zur Pflege der Pflanzen aus unserem Sortiment finden Sie auf unserer Internetpräsenz oder bei einer Beratung via Telefon, Email oder traditionell ganz persönlich in unserem Geschäft.
Für den Fall, dass wir nicht alle Fragen beantworten konnten, so bitten wir Sie, dass Sie uns direkt ansprechen und wir Ihnen bei Ihrem Rhododendron in Lugano assistieren können.
Unser Team hilft Ihnen aus Lugano mit Freude und vor allem ständig weiter. Mit Ihren Fragen rund um die Pflanzenwelt sind Sie bei uns bestens aufgehoben. Das ganze Team der Baumschule Nielsen freut sich auf Sie aus Lugano. Wir hoffen, Sie aus Lugano in Zukunft bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr Team der Baumschule Nielsen. Wir freuen uns genauso auf Kunden aus Biel-Bienne.