Rhododendron in Menden-(Sauerland)

Verzieren Sie Ihren Garten und Balkon in Menden-(Sauerland) mit einer innovativen Pflanze. Wetterbeständig und abwechslungsreich sind nur ein paar Merkmale der Rhododendren. Ein passendes Verhältnis zwischen Schatten und Sonne hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Menden-(Sauerland) zu wachsen. Des Weiteren benötigt die Pflanze auch einen sauren Boden. Die Vielzahl der Farbtöne, sowie die beachtliche Artenanzahl sind weitere Besonderheiten des Rhododendrons. Dieses macht die Pflanze zu einem wirklichen Hingucker in Ihrem Garten in Menden-(Sauerland). Die beachtliche Artenvielfalt hat zusätzlich zur Folge, dass ein Rhododendron zu verschiedenen Jahreszeiten blüht. Somit kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühjahr bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Menden-(Sauerland) bewundert werden. Aufgrund der vielen Kombinationsmöglichkeiten und der großen Artenvielfalt ist dieses möglich. In unserem Geschäft, aber auch sofort in unserem Onlineshop können Sie die verschiedenen Gattungen des Rhododendrons direkt mitnehmen oder ordern.
Lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule gerne zum Rhododendron beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Generelle Informationen

Allg. Informationen

Das beachtliche und bunte Blütenmeer des Rhododendrons kommt meistens gegen Mai zum vorscheinen. Ebenfalls unter Moorbeetpflanze ist der Rhododendron zu finden. Angesichts dessen benötigt die Pflanze ebenso bei Ihnen in Menden-(Sauerland) einen sauren Untergrund. Das Erdreich in dem der Rhododendron am besten gedeiht, sollte möglichst feine Erde sein.

Das Auftreten der Pflanze

Herkunft des Rhododendrons

Viele verschiedene Arten des Rhododendrons sind inzwischen in Deutschland heimisch. In Steppen oder Bergwäldern wächst der Rhododendron auf Grund seiner Anpassungsfähigkeit ebenso gut. Dadurch ist die Pflanze ebenfalls für unsere Käufer aus Menden-(Sauerland) geeignetGerade im asiatischen Bereich werden häufig wieder neue Gattungen vom Rhododendron entdeckt. Des Öfteren in kleineren und entlegenen Bergregionen werden neue Gattungen dieser Pflanze gesichtet. Die Artenvielfalt des Rhododendrons ist darum auch heutzutage noch stetig steigend. Auch für Ihre Gartenanlage in Menden-(Sauerland) gibt es also die passende Pflanze.

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Der Moment der Blüte

Der Rhododendron kann vom Frühjahr bis in den Herbst hinein aufblühen und dadurch auch bei Ihnen in Menden-(Sauerland) lange bestaunt werden. Die Sorten und Artenvielfalt spieltDie Blütezeit kann mit etwas Gewandtheit und einer Beratung durch einen Spezialisten sogar von März bis zum Monat des Herbstbeginns andauern.

Wichtige Hinweise zur Pflege

Die richtige Pflege in Menden-(Sauerland)

Wichtige Bestandteile für einen schönen Rhododendron in Menden-(Sauerland) sind der richtige Standort sowie die besondere Beschaffenheit des Bodens. Bei sehr sandigem und lehmigem Untergrund ist es von wichtiger Bedeutsamkeit, den Untergrund mit Mutterboden aufzulockern. Durch diese Schritte kann der pH-Wert sich absenken und ein ideales Wachstum der Pflanze ist garantiert. Das Düngen der Pflanze sollte zudem auch nicht vernachlässigt werden. Diese relevanten Anhaltspunkte sollten auch Sie in Menden-(Sauerland) einplanen. Organische und mineralische Dünger geben dem Rhododendron alle wichtigen Nährstoffe. Das Abtrennen der verblühten Blüten ist auch wichtig. Gerade bei jüngeren Gewächsen sollte darauf geachtet werden, da es anderenfalls zu Problemen im Wachstum der Pflanze geben kann. Durch dieses mögliche Versäumnis bilden sogenannte Saatstände, welche zwar nicht schädlich sind, aber der Pflanze sehr viel Kraft rauben. Insbesondere bei jüngeren Gewächsen sollte regelmäßig auf den Rückschnitt geachtet werden. Durch dieses Mittel kann die Pflanze sich gut verästeln. Sollten hierzu noch Fragen bestehen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen unseren Abnehmern aus Menden-(Sauerland) jederzeit weiter. Auch die klimatischen Bedingungen in Menden-(Sauerland) sind für einen Rhododendron sehr gut geeignet. Wind und Trockenheit sind gerade im Winter die Tatsachen die dem Rhododendron zusetzen. Allgemeingültig kann gesagt werden, dass ein Rhododendron bis zu – 20 Grad winterfest sein kann.

Für den Rhododendron in Menden-(Sauerland) ist der trockene Frost damit die größte Risiko. Auch gewaltige Hitze erschwert das Wachstum des Rhododendrons. In Süddeutschland sollte ein halbschattiger Fleck für die Pflanze ausgewählt werden. Im Unterschied dazu kann der Rhododendron in Norddeutschland direkt in die Sonne gestellt werden.

Wir bieten Ihnen aus Menden-(Sauerland) eine persönliche und entsprechend den Wünschen hergerichtete Unterstützung rund um den Rhododendron und seine Location an. Wie häufig Sie in Menden-(Sauerland) den Rhododendron bewässern müssen, hängt von den äußeren Einflüssen ab. Eine optimale Zufuhr von Flüssigkeit ist besonders im Winter für den Rhododendron sehr relevant.

Auf den Schnitt kommt es an

Auf den Schnitt kommt es an

Das Entfernen sowie Ausbrechen der alten Blüten, können sich neue Triebe der Pflanze entwickeln. Das Zurückschneiden ist gerade bei den hybriden Gattungen des Rhododendrons enorm wichtig. Auch in Menden-(Sauerland) sollte darauf geachtet werden. Jüngere Pflanzen können durch das Zurückschneiden ein geschmackvolles und dichtes Blütenbild in Ihrem Garten kreieren. Die spitzen Triebknospen zu beseitigen reicht vielmals schon aus. Somit wird die sogenannte Seitenknospe aktiviert. Jene befindet sich in direkter Nähe zum Blattansatz. Durch diesen geringen Einsatz kann man einen hohen Ertrag erhalten. 2-3 Pflanzentriebe sind mit dieser Praktik nicht unüblich.

Ist Ihre Pflanze in Menden-(Sauerland) im vergangenen Jahr eintriebig gewachsen, raten wir Ihnen, sie direkt am letzten Blattkranz zu beschneiden. Modell und Realität sind sicherlich stets unterschiedlich. Folglich haben wir für Sie aus Menden-(Sauerland) 2 Videos zur fehlerfreien Pflege des Rhododendrons erstellt.

Das Einsetzen der Pflanze

Das Einsetzen der Pflanze

Die Vorbereitungen für das Einpflanzen der Pflanze sind von wesentlicher Relevanz. Rhododendronerde, Muttererde und Torf wirken am besten, um den neuen Platz der Pflanze vorzubereiten. Für einen ästhetischen Rhododendron sollten Sie des Weiteren ausreichend Platz in der Breite und Tiefe berücksichtigen. Wesentlich breiter als tief sollten Sie das Loch für die Pflanze wählen. Das Wurzelwerk gedeiht eher waagerecht.

Die Breite der Wurzeln erstreckt sich geschätzt so weit, wie die Pflanze über der Erde sich ausgedehnt hat. Umpflanzen lässt sich der Rhododendron problemlos. Mit der äußerst geringen Wurzeltiefe ist es auch bei älteren Pflanzen eher einfach möglich, Sie mit genügend Erdboden abzustechen und an einen neuen Aufenthaltsort zu verlegen. Gern beraten wir Sie zu allen Problemstellungen rund um die Versetzung des Rhododendrons bei Ihnen in Menden-(Sauerland). Sprechen Sie uns an!

Nicht zum Verzehr geeignet

Gesundheitsgefährdend für Menschen

Enorm gefährlich kann es für den Menschen werden, wenn Sie verzehrt wird. Der alltägliche Kontakt beim Abschneiden oder Versetzten ist für den Menschen nicht schädlich. Das Tragen von Handschuhen ist für hochsensible Menschen aus Menden-(Sauerland) von Nutzen. Mit Freude beraten wir Sie zu diesem Problem. Jedoch konnten auch durch unseren permanenten Kontakt mit der Pflanze in der Baumschule Nielsen keine Hautirritationen oder Unverträglichkeiten beobachtet werden.

Preise

Preise

Den richtigen Rhododendron finden wir für Sie aus Menden-(Sauerland) bestimmt in unserem großen Angebot. Die große Sortenvielfalt ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Bald soll unser Bestand auf circa dreihundert unterschiedliche Arten anwachsen. Größe und Lebensalter spielen bei der Preisstruktur der Arten logischerweise auch eine Rolle. Das Preislevel des Rhododendron beginnt ca. bei 10 Euro. Durch die Artenvielfalt, kann dieser Wert sogar noch arg ansteigen. Die Pflanze kann auf Grund ihrer Artendiversität bei außergewöhnlichen Typen bis zu mehreren Tausend Euro kosten.

Individuelle Beratung für den Kunden

Persönliche Unterstützung für den Kunden

Unsere Unterstützung erfolgt für alle Kunden maßgeschneidert und auch auf Menden-(Sauerland) abgestimmt. Pflegehinweise gehören ebenso zur Beratung wie die Unterstützung bei der Wahl des richtigen Standorts der Pflanze in Ihrem Garten in Menden-(Sauerland).
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Spaß an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Selektion des Standorts bis hin zur Beschaffenheit des Bodens beraten wir Sie spezifisch und umfangreich. Wegen einer zu groß geratenen Pflanze, kann der Garten schlichtweg vollgestellt wirken. So gesehen sollten Sie die richtige Pflanzenauswahl treffen. Folglich würde der Rhododendron eher im Background wirken. Damit Sie in Menden-(Sauerland) das geschmackvolle Blütenbild auch nachhaltig länger genießen können, sollten Sie die Sorten des Rhododendrons mixen.

Somit können Sie die hübschen Blüten des Rhododendrons länger genießen. Alle Empfehlungen und Tricks rund um unser Produktsortiment finden Sie auf unserer Internetpräsenz. Lassen Sie sich von uns beraten, egal ob telefonisch, per Email oder persönlich in unserem Geschäft. Wir wünschen uns, dass wir Ihnen ausMenden-(Sauerland) die wichtigsten Fragen beantworten konnten. Für den Fall, dass nicht, sprechen Sie uns bitte an. Das Team der Baumschule Nielsen ist für Sie als Käufer aus Menden-(Sauerland) durchgehend ansprechbar und hilft Ihnen beiallen Fragestellungen rund um die Pflanzenwelt. Sie aus Menden-(Sauerland) demnächst bei uns willkommen heißen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis demnächst, ihre Baumschule Nielsen. Wir freuen uns auch auf Kunden aus Sankt-Augustin.