Rhododendron für Rostock

Verschönern Sie Ihre Gartenanlage und Balkon in Rostock mit einer neuartigen Pflanze. Immergrün, ein überwältigendes Blütenbild sowie sehr winterfest sind lediglich ein paar der Eigenschaften der Rhododendren. Ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen hell und dunkel hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Rostock zu gedeihen. Ebenso ein saurer Boden ist hier von Vorteil. Die enorme Diversität und die Farbintensivität sind weitere Besonderheiten, die den Rhododendron zu einem richtigen Blickfang in Ihrem Heim in Rostock machen. Angesichts der enormen Artenvielfalt , blüht der Rhododendron zu unterschiedlichen Zeiten des Jahres. Daher ist es auch nicht selten, dass die Blüte auch über den Monat Mai hinausgeht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühling bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Rostock bewundert werden. Wegen der vielen Kombinationsmöglichkeiten und der enormen Artenvielfalt ist dieses möglich. Bestellen Sie Ihren Rhododendron noch heute in unserem Onlineshop, oder schauen Sie direkt in unserem Laden vorbei. Sie interessieren sich für einen Rhododendron in Rostock? Dann lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule Nielsen beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Gut zu Wissen

Gut zu Wissen

Das große und farbenfrohe Blütenmeer des Rhododendrons kommt meistens gegen Mai zum vorscheinen. Auch unter Moorbeetpflanze ist der Rhododendron zu finden. Dieses hat den Background, dass die Pflanze einen sauren Untergrund auch bei Ihnen in Rostock benötigt. Feiner und humoser Boden ist der ideale Boden für den Rhododendron.

Das Auftreten der Pflanze

Das Vorkommen des Rhododendrons

Viele verschiedenartige Arten des Rhododendrons sind in der Zwischenzeit in Deutschland beheimatet. Ihre große Flexibilität lässt sie sowohl in steppenartigen Gebiet als auch in Bergwäldern aufwachsen. Auch in Rostock ist es daher denkbar den Rhododendron zu pflanzen. Moderne Varianten des Rhododendrons werden oft in Asien entdeckt. Meistens werden in kleinen Arealen neue Arten gefunden. Infolgedessen steigt die Artenvielfalt der Pflanze weiterhin stetig. Die Sortenvielfalt ist also der Schlüssel für eine geschmackvolle Pflanze in Rostock.

Blütezeiten des Rhododendron

Blütezeiten des Rhododendron

Der Rhododendron kann vom Frühjahr bis in den Herbst hinein aufblühen und hiermit auch bei Ihnen in Rostock lange bewundert werden.
Ein nachhaltiges und bezauberndes Blütenbild erlangt man durch ein Gemisch der verschiedenen Arteen des Rhododendrons. Die Blüte kann mit etwas Geschick und einer Beratung durch einen Fachmann sogar von März bis zum Monat des Herbstbeginns andauern.

Pflegehinweise für den Rhododendron in Rostock

Gezielte Pflege für den Rhododendron in Rostock

Relevante Elemente für einen ästhetischen Rhododendron in Rostock sind der richtige Standort sowie die besondere Qualität des Bodens. Bei sehr sandigem und lehmigem Untergrund ist es von wichtiger Bedeutsamkeit, den Untergrund mit Erde aufzulockern. Durch diese Maßnahme kann der pH-Wert sich absenken und ein ideales Wachstum der Pflanze ist gewährleistet. Das Düngen der Pflanze sollte zudem auch nicht vernachlässigt werden. Auch in Rostock sollten Sie diese wichtigen Hinweise beachten. Die Nährstoffe des Rhododendrons können vorzugsweise durch eine Zusammenstellung von organischen und mineralischen Düngern zugeführt werden. Des Weiteren sollte auf das Abschneiden der ausgeblühten Pflanzenblüten geachtet werden. Gerade jüngere Pflanzen haben hier gravierende Schwierigkeiten, wenn dieses nicht geschieht. Durch dieses mögliche Versäumnis bilden sogenannte Saatstände, welche zwar nicht nachteilig sind, aber der Pflanze enorm viel Energie rauben. Zur bestmöglichen Verzweigung der Pflanze ist es gerade bei jüngeren Gewächsen von Signifikanz, auf den Rückschnitt zu berücksichtigen. Sollten hierzu noch Fragen bestehen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen unseren Kunden aus Rostock jederzeit weiter. Für einen Rhododendron sind die klimatischen Bedingungenen in Rostock optimal geeignet. Wind und Trockenheit sind gerade in der Winterzeit die Tatsachen die dem Rhododendron zusetzen. Winterfest ist der Rhododendron bis zu einer Temperatur von -20Grad Celsius.

Für den Rhododendron in Rostock ist der trockene Frost deswegen die größte Risiko. Zu hohe Temperaturen sind für den Rhododendron auch gefährlich. Dieses wirkt sich negativ auf das Wachstum aus. Ein sehr gut geeigneter Bereich ist ein Fleck mit einer Mischung zwischen Sonne und Schlagschatten. Im Kontrast dazu kann man im Norden von der Bundesrepublik den Rhododendron direkt der Sonne aussetzten.

Wir offerieren Ihnen aus Rostock eine persönliche und individuelle Beratung rund um den Rhododendron und seinen Standort an. Wie häufig der Rhododendron Wasser benötigt, entscheidet sich auf Grund der Tatsache der Wetterlage in Rostock. Eine gute Zufuhr von Flüssigkeit ist besonders im Winter für den Rhododendron besonders relevant.

Schnitt der Pflanze

Auf den Schnitt kommt es an

Frische Triebe entwickeln sich vorzugsweise, wenn die ehemaligen Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Die hybriden Sorteen des Rhododendrons müssen angesichts Ihres raschen und kräftigen Wachstums zurückgeschnitten werden. Hier sollten Sie aus Rostock auch ein Augenmerk drauflegen. Das Zurückschneiden hilft gerade bei jüngeren Pflanzen, ein schöneses Blütenbild zu kreieren. Vielmals ist es ausreichend, wenn die spitzen Triebknospen herausgebrochen werden. Durch dieses Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt zu wachsen. Die Seitenknospe befindet sich unmittelbar am Anfang des Blattes. Mit dieser Praktik sind 2-3 neue Triebe der Pflanze nicht unüblich. Folglich können Sie mit ein wenig Einsatz viel erreichen.

Ist Ihre Pflanze in Rostock im vorherigen Jahr eintriebig gewachsen, raten wir Ihnen, sie direkt am letzten Blattkranz zu kürzen. Die richtige Pflege ist also relevant. Deshalb haben wir zwei Videos für Sie in Rostock erstellt, damit Theorie und Realität einfacher zu verstehen sind.

Ein- und Umpflanzen

Ein- und Umpflanzen

Das Vorbereiten zum Umpflanzen ist sehr wichtig. Den neuen Standort bereiten Sie am günstigsten mit Humus, Torf oder spezieller Rhododendronerde vor. Für einen geschmackvollen Rhododendron sollten Sie zusätzlich ausreichend Platz in der Breite und Tiefe einplanen. Die Breite ist dabei sehr wohl noch relevanter als die Tiefe, denn die Wurzeln der Pflanze entfalten lieber in diese Richtung.

Als Symbol für die Größe der Wurzeln kann die sichtbare Fläche der Pflanze angesehen werden. Umpflanzen lässt sich der Rhododendron problemlos. Mit der sehr geringen Wurzeltiefe ist es auch bei älteren Pflanzen eher einfach möglich, Sie mit hinlänglich Erde abzustechen und an einen neuen Aufenthaltsort zu verlegen. Alles zum Thema Ein- und Umpflanzen des Rhododendrons können Sie aus Rostock bei unseren Experten erfahren.

Nicht zum Verzehr geeignet

Giftig für Menschen

Das Gift der Pflanze kann bei Verzehr sehr schädlich für den Menschen sein. Der pure Kontakt mit der Pflanze beim Beschneiden oder Umpflanzen ist dagegen ungefährlich. Das Tragen von Handschuhen ist für hochsensible Menschen aus Rostock von Vorteil. Gerne beraten wir Sie zu diesem Anliegen. Hautirritationen und Unverträglichkeiten konnten in der Baumschule Nielsen auch im kontinuierlichen Umgang mit dem Rhododendron bisher keinesfalls festgestellt werden.

Kosten

Kosten

Die enorme Produktpalette im Bereich Rhododendron ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Auch für unsere Abnehmern aus Rostock finden wir miteinander den geeigneten Rhododendron. Der Bestand der Baumschule Nielsen wird zukünftig mehr als 300 verschiedene Sorten des Rhododendron enthalten. Selbstverständlich spielen hier Größe und Lebensalter eine Rolle in der Preisstruktur. Das Preisniveau des Rhododendron beginnt in etwa bei 10 EUR. Durch das Artenreichtum, kann dieser Wert gleichwohl noch deutlich ansteigen. Mehrere Tausend Euro können spezifische Gattungen der Pflanze sehr wohl erreichen.

Der Abnehmer im Fokus

Angepasste Beratung für den Abnehmer

Die richtige Pflege, wie auch die Auswahl des richtigen Standorts bei Ihnen in Rostock gehört zu unseren Beratungskompetenzen. Wir unterstützen Sie mit all unseren Mitteln.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Freude an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Wahl des Standorts bis hin zur Beschaffenheit des Bodens unterstützen wir Sie ausführlich und umfassend. Bestimmen Sie die optimale Pflanze für Ihre Gartenanlage. Sollte sie zu fulminant sein, kann der Garten geradewegs zu gefüllt wirken. Und der schöne Anblick des Rhododendrons rückt demzufolge in den Background. Damit Sie in Rostock das stilvolle Blütenbild auch langfristig genießen können, sollten Sie die Arten des Rhododendrons vermischen.

Auf Grund der Artendiversität in einem denkbaren Rhododendronbeet können Sie die Blühzeit des Rhododendrons ausdehnen und somit lange den ästhetischen Anblick der Pflanze genießen. Wir beraten Sie über alle Kommunikationswege, und gerne auch persönlich. Des Weiteren entdecken Sie alle Informationen und Pflegehinweise auf unserer Webseite. Diese Komposition von Fragen erleichtert Ihnen aus Rostock hoffentlich die Auswahl der passenden Pflanze. Falls Sie noch weitere Daten benötigen, sprechen Sie uns einfach an. Bei allen Fragestellungen zum Thema Pflanzenreich sind Sie aus Rostock bei unserem Team exakt richtig. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie aus Rostock in Zukunft bei uns begrüßen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis demnächst, ihre Baumschule Nielsen. Nicht nur aus Rostock kommen viele Kunden zu uns, auch aus Mainz beehren uns eine Menge Käufer.