Rhododendron in Sankt-Augustin

Verschönern Sie Ihre Gartenanlage und Balkon in Sankt-Augustin mit einer neuartigen Pflanze. Wetterfest und abwechslungsreich sind nur ein paar Besonderheiten der Rhododendren. Ein harmonisches Verhältnis zwischen hell und dunkel hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Sankt-Augustin zu wachsen. Ebenso ein saurer Boden ist hier von Vorteil. Die gewaltige Vielfältigkeit und die Farbintensivität sind weitere Besonderheiten, die den Rhododendron zu einem richtigen Blickfang in Ihrem Heim in Sankt-Augustin machen. Die Hochphase des Rhododendron ist wegen der vielen verschiedenen Sorten über das gesamte Jahr verteilt. Deswegen ist es auch nicht ungewöhnlich, dass die Blütezeit sogar über den Monat Mai hinausgeht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Eine geschickte Zusammenstellung der unterschiedlichen Arten des Rhododrons ermöglicht es, das die Pflanze von Frühling bis zum Herbst bei Ihnen in Sankt-Augustin ihren Garten oder Balkon verschönert. Ob in unserem Onlineshop, oder direkt in unserem Laden, bei uns können Sie tagein, tagaus einen Rhododendron bestellen oder direkt mit nach Hause nehmen.
Lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule gerne zum Rhododendron beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Generelle Informationen

Generelle Informationen

Das immense und bunte Blütenmeer des Rhododendrons kommt meist gegen Mai zum vorscheinen. Ebenfalls unter Moorbeetpflanze ist der Rhododendron zu finden. Das saure Erdreich, welches die Pflanze auch in Sankt-Augustin zum groß werden und gedeihen braucht, ist der Hintergrund hinter diesem Begriff. Das Erdreich in dem der Rhododendron am besten gedeiht, sollte möglichst feine Erde sein.

Rhododendron wächst in vielen Gebieten

Das Vorkommen des Rhododendrons

Ausgewählte Arten des Rhododendrons zählen gegenwärtig zu den beheimateten Pflanzen. Die große Anpassungsfähigkeit lässt sie sowohl in steppenartigen Gegenden als auch in Bergwäldern aufwachsen. Auch für Abnehmer aus Sankt-Augustin ist die Pflanze aus diesem Grund geeignet. Im asiatischen Raum werden des Öfteren neue Arten des Rhododendrons entdeckt. Des Öfteren in kleineren und einsamen Bergregionen werden neue Arten dieser Pflanze gesichtet. In Folge dessen steigt die Artenvielfalt der Pflanze immer noch stetig. Auch für Sie aus Sankt-Augustin gibt es infolgedessen den richtigen Rhododendron.

Der Moment der Blüte

Blütezeiten des Rhododendron

Vom Frühjahr bis zum Herbst kann der Rhododendron auch bei Ihnen in Sankt-Augustin bestaunt werden. unter allen diesen Voraussetzungen eine immense Rolle, um ein pausenlos geschmackvolles Blütenbild des Rhododendrons zu haben. Von März bis September kann der Rhododendron auch in Sankt-Augustin erblühen. Dieses bedarf einer fachmännischen Beratung sowie etwas Geschick im Umgang mit der Pflanze.

Den Rhododendron in Sankt-Augustin richtig pflegen

Gezielte Pflege für den Rhododendron in Sankt-Augustin

Erdreich und Standort sind relevante Elemente um einen Rhododendron auch in Sankt-Augustin optimal wachsen zu lassen. Lehmiger Boden sollte mit Humus aufgelockert werden, um eine stilvolle Pflanze zu erhalten. Durch das untermischen von Erde, senkt sich der pH-Wert im Untergrund und die Pflanze kann sich prächtig entwickeln. Den Rhododendron mit Dünger zu versorgen ist ein zusätzliches wesentliches Merkmal. Die Zufuhr von Dünger ist für den Rhododendron ebenfalls wichtig. Diese relevanten Anhaltspunkte sollten auch Sie in Sankt-Augustin berücksichtigen. Organische und mineralische Dünger geben dem Rhododendron alle relevanten Nährstoffe. Das Extrahieren der verblühten Blumenblüten ist auch wichtig. Gerade bei jüngeren Pflanzen sollte darauf geachtet werden, da es sonst zu Problemen im Wachstum der Pflanze geben kann. Sollte dieses versäumt werden, so können sich Saatstände bilden. Diese sind nicht unmittelbar nachteilig für die Pflanze, entziehen ihr doch eine gehörige Portion Energie. Ein wiederkehrender Rückschnitt fördert bei jüngeren Pflanzen die Verzweigung. Diese ist relevant für ein schönes Wachstum der Pflanze. Mit unserem Können stehen wir allen unseren Kunden aus Sankt-Augustin gerne zur Verfügung. Die Temperaturen, speziell auch in Sankt-Augustin, sind für Rhododendron sehr gut. In der Winterzeit ist die Temperatur für den Rhododendron nicht das gefährlichste. Schlimmer ist der Wind und die Trockenheit für die Pflanze. Allgemeine Gültigkeit hat, dass ein Rhododendron bis zu minus 20 C wetterfest sein kann.

Das Vertrocknen der Pflanze durch den trockenen Frost ist eine immense Bedrohung in Sankt-Augustin. Gewaltige Wärme schlägt sich auf das Wachstum des Rhododendrons nieder. Ein halbschattiger Platz ist für den Rhododendron am günstigsten geeignet. Im Unterschied dazu kann der Rhododendron in Norddeutschland direkt in die Sonne gepflanzt werden.

Für die richtige Gattung sowie den optimalen Standort bei Ihnen in Sankt-Augustin offerieren wir Ihnen eine individuelle Beratung. Die äußeren Einflüssen in Sankt-Augustin bestimmen darüber wie oft Sie den Rhododendron bewässern sollten. Speziell in einem sehr trockenen Winter sollten Sie den Rhododendron mit ausreichend Wasser versorgen.

Schnitt der Pflanze

Der richtige Schnitt

Neue Pflanzentriebe entwickeln sich am günstigsten, wenn die alten Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Die hybriden Erscheinungsformen des Rhododendrons müssen angesichts Ihres rasanten und kräftigen Wachstums zurückgeschnitten werden. Ein Augenmerk sollten Sie aus Sankt-Augustin also ebenso darauf legen. Im Besonderen jüngere Pflanzen profitieren von dem Zurückschneiden der Pflanze. Ausreichend ist es oftmals, die Triebknospen zu entfernen. Durch selbiges Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt sich zu entfalten. Die Seitenknospe befindet sich direkt am Ansatz des Blattes. Einen hohen Gewinn können Sie mit diesem geringen Aufwand erzielen. Triebe in der Größenordnung von 2-3 sind durchaus im Nachhinein üblich.

Es empfiehlt sich, die Kürzung bei eintriebigen Pflanzen am Blattkranz der Pflanze zu vollziehen. Dieses sollten auch Sie in Sankt-Augustin einplanen. Die richtige Pflege ist also relevant. Darum haben wir zwei Videos für Sie in Sankt-Augustin erstellt, damit Theorie und Realität leichter zu begreifen sind.

Den Rhododendron optimal umpflanzen

Das Einpflanzen der Pflanze

Das Umsetzen einer Pflanze sollte genau arrangiert werden. Rhododendronerde, Mutterboden und Torf eignen sich am besten, um den neuen Bereich der Pflanze vorzubereiten. Auch eine ausreichende Breite des Standorts ist wichtig für den Erfolg mit dem Rhododendron. Der Standort sollte schon sehr breit gewählt werden , da sich die Wurzeln lieber in diese Richtung entfalten.

Die Hälfte der Pflanze, die oberhalb der Erde zu erblicken ist, zählt als Anzeichen für die Breite der Wurzeln. Infolge seiner geringen Wurzeltiefe kann der Rhododendron problemlos mit ausreichend Boden abgestochen werden, um ihn an einen neuen Standort zu bewegen. Wir stehen unseren Abnehmern aus Sankt-Augustin durchgehend Rede und Antwort und beraten Sie gerne rund um das Thema Ein- und Umpflanzen eines Rhododendrons.

Vorsicht beim täglichen Umgang

Gesundheitsschädigend für Menschen

Anfassen und Zurechtschneiden des Rhododendrons sind für den Menschen unschädlich. Sollte die Pflanze indessen verzehrt werden, kann der Giftstoff der Pflanzen für Menschen sehr gefahrvoll sein. Zu diesem Punkt beraten wir Sie aus Sankt-Augustin natürlich gerne. Das Abschneiden sollte bei hoch sensiblen Menschen mit Handschuhen geschehen. In der Tat konnten auch durch unseren durchgehenden Kontakt mit der Pflanze in der Baumschule Nielsen keinerlei Ausschläge oder Unverträglichkeiten beobachtet werden.

Preise

Preise

Den richtigen Rhododendron finden wir für Sie aus Sankt-Augustin definitiv in unserem großen Angebot. Die große Sortenvielfalt ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Das Repertoire der Baumschule Nielsen wird in Zukunft mehr als 300 verschiedene Sorten des Rhododendron beherbergen. Natürlich spielen hier Größe und Alter eine Rolle in der Preisstruktur. Das Preislevel des Rhododendron beginnt grob bei 10 Euro. Durch die Artenvielfalt, kann dieser Preis gleichwohl noch deutlich ansteigen. Spezifische Erscheinungsformen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend EUR erreichen.

Unterstützung für den Kunden

Der Abnehmer im Fokus

Unsere Unterstützung erfolgt für alle Kunden individuell und auch auf Sankt-Augustin optimiert. Pflegehinweise gehören ebenso zur Beratung wie die Hilfestellung bei der Wahl des bestenen Standorts der Pflanze in Ihrem Garten in Sankt-Augustin.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Vergnügen an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Auswahl des Standorts bis hin zur Qualität des Bodens unterstützen wir Sie ausführlich und umfassend. Aufgrund einer zu groß geratenen Pflanze, kann der Garten schnell vollgepackt erscheinen. Deshalb sollten Sie die richtige Pflanzenauswahl treffen. Als Folge fällt der Rhododendron minder in ihrem Garten auf.
Eine gute Vermischung ist der beste Weg, um bei Ihnen in Sankt-Augustin das prächtige Blütenbild längerfristig bestaunen zu können.

Als Folge können Sie die ästhetischen Blüten des Rhododendrons länger auskosten. Wir beraten Sie über alle Kommunikationswege, und gerne auch persönlich. Ebenso finden Sie alle Informationen und Pflegehinweise auf unserer Internetpräsenz. Wir hoffen, dass wir Ihnen ausSankt-Augustin die wichtigsten Fragen beantworten konnten. Falls nicht, sprechen Sie uns bitte an. Die Baumschule Nielsen möchte Ihnen als Kunde aus Sankt-Augustin bei allen Fragen rund um das Thema Pflanzenreich weiterhelfen. Sie aus Sankt-Augustin demnächst bei uns begrüßen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis demnächst, ihre Baumschule Nielsen. Wir freuen uns auch auf Kunden aus Hilden.