Rhododendron in Schwyz

Genießen Sie die Vielfältigkeit des Rhododendrons!Winterfest und Immergrün sind nur ein geringe Anzahl der Besonderheiten der Rhododendren. Ein passendes Verhältnis zwischen Schatten und Sonne hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Schwyz zu wachsen. Des Weiteren benötigt die Pflanze auch einen sauren Boden. Zusätzliche Besonderheiten des Rhododendrons sind die große Farbvielfalt sowie die ausgeprägte Artenvielfalt. Somit ist der Rhododendron auch in Schwyz ein tatsächlicher Blickfang. Die verschiedenen Typen des Rhododendron können deshalb das ganze Jahr über aufblühen und Ihren Garten permanent schmücken. Deswegen kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühjahr bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Schwyz bewundert werden. Durch der vielen Kombinationsmöglichkeiten und der enormen Artenvielfalt ist dieses möglich. Ob in unserem Onlineshop, oder direkt in unserem Geschäft, bei uns können Sie jederzeit einen Rhododendron bestellen oder direkt mit nach Hause nehmen.
Lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule gerne zum Rhododendron beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Allgemeines

Allgemeines

Das große und farbige Blütenmeer des Rhododendrons kommt in der Regel gegen Mai zum vorscheinen. Der Rhododendron wird fernerhin als Moorbeetpflanze bezeichnet. Der Hintergrund hinter dieser Bezeichnung lässt sich daraus herleiten, das der Rhododendron auch in Schwyz einen sauren Boden benötigt. Feiner und humoser Boden ist der ideale Untergrund für den Rhododendron.

Das Vorkommen des Rhododendrons

Herkunft des Rhododendrons

Der Rhododendron hirsutum und der Rhododendron ferrugineum sind gegenwärtig in Deutschland heimisch. In Steppen oder Bergwäldern gedeiht der Rhododendron wegen seiner Anpassungsfähigkeit ebenso gut. Somit ist die Pflanze ebenfalls für unsere Kunden aus Schwyz geeignetIm asiatischen Raum werden oft neue Sorten des Rhododendrons aufgespürt. Häufig werden in kleinen Arealen neue Gattungen entdeckt. Die Artenvielfalt des Rhododendrons ist deshalb auch heutzutage noch kontinuierlich steigend. Auch für Ihren Garten in Schwyz gibt es also die passende Pflanze.

Der Zeitpunkt der Blüte

Der Moment der Blüte

Der Rhododendron kann vom Frühling bis in den Herbst hinein blühen und in Folge dessen auch bei Ihnen in Schwyz lange bewundert werden. Um die Blütezeit nach Möglichkeit langfristig auskosten zu können, eignet sich am besten eine Vermischung aus verschiedenen Arten und Sorten des Rhododendrons. Mit ein ein wenig Geschicklichkeit und der Beratung eins Experten, können Rhododendren bei Ihnen in Schwyz auch von März bis September blühen.

Die richtige Pflege in Schwyz

Den Rhododendron in Schwyz richtig pflegen

Die Beschaffenheit des Untergrundes sowie der richtige Standort sind ebenso wesentliche Faktoren um den Rhododendron in Schwyz wunderbar wachsen zu lassen. Sollten Sie sehr lehmigen und sandigen Erdboden haben, lockern Sie diesen mit Muttererde auf, um einen schönen Rhododendron zu bekommen. Dadurch sinkt der pH-Wert und die Pflanze kann bestmöglich wachsen und gedeihen. Den Rhododendron mit Dünger zu versorgen ist ein weiteres wichtiges Merkmal. Die Versorgung mit Dünger ist für den Rhododendron ebenso bedeutend. Auch für Abnehmern aus Schwyz sind diese Anhaltspunkte von wichtiger Relevanz. Die vielen Nährstoffe, die ein Rhododendron benötigt, können am besten durch eine Kombination von organischen und mineralischen Düngern erfolgen. Eine gleichmäßige Beseitigung der ausgeblühten Blüten ist ebenso für die Pflanze sehr wichtig. Gerade jüngere Pflanzen haben hier gravierende Probleme, wenn jenes nicht geschieht. Durch dieses nicht ausgeschlossene Versäumnis entstehen sogenannte Saatstände, welche zwar nicht hinderlich sind, aber der Pflanze äußerst viel Kraft entziehen. Gerade bei jüngeren Gewächsen sollte regelmäßig auf den Rückschnitt geachtet werden. Durch dieseMaßnahme kann die Pflanze sich gut verästeln. Sollten Sie aus Schwyz zu diesem Punkt noch andere Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen gern mit unserem Wissen zu Verfügung. Die Temperaturen, speziell auch in Schwyz, sind für Rhododendron sehr gut. Denn gerade im Winter ist es nicht die Temperatur, sondern eher der Wind und die Trockenheit die dem Rhododendron zusetzten können. Allgemein gültig kann gesagt werden, dass ein Rhododendron bis zu – 20 Grad Celsius wetterfest sein kann.

Für den Rhododendron in Schwyz ist der trockene Frost folglich die größte Risiko. Zu hohe Temperaturen sind für den Rhododendron außerdem gefährlich. Dieses wirkt sich negativ auf das Wachstum aus. In den südlichen Teilen von Deutschland sollte ein halbschattiger Ort für die Pflanze ausgesucht werden. Im Gegensatz dazu kann man im Norden von Deutschland den Rhododendron einfach der Sonne aussetzten.

Lassen Sie sich aus Schwyz maßgeschneidert von uns beraten um die beste Art, sowie den richtigen Ort bei Ihnen zu finden. Die Wetterbedingungen in Schwyz bestimmen darüber wie oft Sie den Rhododendron gießen müssen. Viel Wasser ist speziell in einem dürren Winter immens wichtig für den Rhododendron.

Schnitt der Pflanze

Der optimale Schnitt

Frische Pflanzentriebe entfalten sich am besten, wenn die ehemaligen Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Besonders die kräftig wachsenden Rhododendronarten sollten zurückgeschnitten werden. Ein Augenmerk sollten Sie aus Schwyz also ebenfalls darauf legen. Für jüngere Pflanzen ist das Zurückschneiden im Hinblick auf ein hübsches Blütenbild überaus wichtig. Genügend ist es häufig, die Triebknospen zu entfernen. In Folge dessen wird die sogenannte Seitenknospe aktiviert. Die Seitenknospe befindet sich direkt am Anfang des Blattes. Durch diesen geringen Einsatz kann man einen hohen Ertrag erhalten. 2-3 Pflanzentriebe sind mit dieser Praktik nicht unüblich.

Das Zurückschneiden am letzten Blattkranz empfehlen wir bei Pflanzen, die im letzten Jahr nur eintriebig gewachsen sind. Dieses kann auf lange Sicht Ihre Pflanze in Schwyz verschönern. Praxis und Konzept sind häufig unterschiedlich. Darum haben wir gesondert für Schwyz 2 Videos rund um die Pflege des Rhododendrons erstellt.

Umpflanzen - aber richtig

Den Rhododendron optimal umpflanzen

Von großer Wichtigkeit ist die Vorbereitung beim Ein- oder Umsetzten der Pflanze. Rhododendronerde, Muttererde und Torf eignen sich am besten, um den neuen Bereich der Pflanze vorzubereiten. Auch eine ausreichende Breite des Standorts ist wichtig für den Erfolg mit dem Rhododendron. Spürbar breiter als tief sollten Sie das Loch für die Pflanze auserwählen. Das Wurzelwerk gedeiht mehr horizontal.

Die Breite der Wurzeln erstreckt sich grob so weit, wie die Pflanze oberhalb der Erde sich ausgedehnt hat. Den Rhododendron an einen neuen Standort zu verlegen ist kein Problem. Durch die kleine Wurzeltiefe kann er mit viel Boden abgestochen und umgesetzt werden. Bei Fragen und Problemen zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir haben für unsere Käufer aus Schwyz immer ein offenes Ohr und beraten Sie mit Freude.

Gefährlich für den Menschen

Gefährlich für den Menschen

Das Gift der Pflanze kann bei Verzehr sehr schädlich für den Menschen sein. Der reine Kontakt mit der Pflanze beim Beschneiden oder Umpflanzen ist demgegenüber unschädlich. Zu dieser Sache können wir Sie lang und breit beraten. Beim Beschneiden sollten hoch sensible Menschen allerdings Handschuhe tragen. Ausschläge und Unverträglichkeiten konnten in der Baumschule Nielsen selbst im durchgehenden Handling mit dem Rhododendron bisher in keinster Weise festgestellt werden.

Preise

Kosten

Den richtigen Rhododendron finden wir für Sie aus Schwyz mit Sicherheit in unserem großen Angebot. Die große Artenauswahl ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Der Bestand der Baumschule Nielsen wird zukünftig mehr als 300 unterschiedliche Gattungen des Rhododendron umfassen. Natürlicherweise spielen hier Größe und Lebensalter eine Rolle in der Preisstruktur. Das preisliche Niveau der Pflanzen beginnt bei der Baumschule Nielsen über den Daumen bei 10 Euro. Unter anderem kann auch ein merklich höherer Preis für einen außergewöhnlichen Rhododendron möglich sein. r UIsere Abnehmer aus Schwyz sind restlos mit unserem Preisniveau sehr glücklich gewesen. Bei besonderen Typen der Pflanze kann der Preis auch an mehrere Tausend EUR möglich sein.

Beratung durch Experten

Der Kundenkreis im Fokus

Maßgeschneiderte Beratung auf die naturgemäßen Gegebenheiten in Schwyz beinhaltet unsere Betreuung. Auch kostbare Pflegehinweise geben wir Ihnen aus Schwyz mit Freude.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Freude an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Wahl des Standorts bis hin zur Struktur des Bodens beraten wir Sie ausführlich und umfassend. Bestimmen Sie die optimale Pflanze für Ihren Garten. Sollte sie zu groß sein, kann der Garten schlichtweg zu voll wirken. Demzufolge fällt der Rhododendron weniger bedeutend in ihrem Garten auf. Damit Sie in Schwyz das ästhetische Blütenbild auch auf lange Sicht genießen können, sollten Sie die Arten des Rhododendrons mixen.

Als Folge können Sie die stilvollen Blüten des Rhododendrons länger auskosten. Alle Tipps und Kniffe rund um unser Produktportfolio finden Sie auf unserer Onlinepräsenz. Lassen Sie sich von uns beraten, egal ob telefonisch, per Email oder persönlich in unserem Geschäft. Wir wünschen uns, dass wir Ihnen ausSchwyz die wichtigsten Fragen beantworten konnten. Wenn nicht, sprechen Sie uns bitte an. Das Team der Baumschule Nielsen ist für Sie als Käufer aus Schwyz ständig ansprechbar und hilft Ihnen beiallen Anfragen rund um die Pflanzenwelt. Sie aus Schwyz demnächst bei uns willkommen heißen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis demnächst, ihre Baumschule Nielsen. Auch unsere Kunden aus Obwalden sind stets bei uns Willkommen.