Rhododendron für Thun

Eine frische Pflanze kann auch ihren Garten oder ihren Balkon in Thun schmücken. Der Rhododendron ist nicht nur Immergrün, sondern auch sehr winterfest. Ein gutes Verhältnis zwischen Schatten und Sonne hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Thun zu wachsen. Des Weiteren benötigt die Pflanze auch einen sauren Untergrund. Die Vielfalt der Farbtöne, sowie die beachtliche Artenanzahl sind weitere Besonderheiten des Rhododendrons. Dieses macht die Pflanze zu einem echten Hingucker in Ihrem Garten in Thun. Dank der großen Artenvielfalt , blüht der Rhododendron zu unterschiedlichen Zeiten des Jahres. In Folge dessen kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Die ästhetischen Blüten können von Frühjahr bis Herbst in Thun bewundert werden. Dieses ist durch eine geschickte Komposition der verschiedenen Gattungen und Sorten möglich. In unserem Onlineshop, aber ebenfalls direkt in unserem Geschäft, können Sie eine Vielzahl der Arten des Rhododendrons in Auftrag geben oder postwendend mitnehmen. Sollten Sie sich für einen Rhododendron in Thun interessieren, würden wir uns erfreut sein, wenn Sie sich von uns, der Baumschule Nielsen beraten lassen.

Generelle Informationen

Gut zu Wissen

Meistens gegen Mai verwandelt sich der Rhododendron in ein prächtiges Blütenmeer. Unter anderem ist der Rhododendron auch eine Immergrüne Pflanze Auch unter Moorbeetpflanze ist der Rhododendron zu finden. Dieses hat den Background, dass das Gewächs einen sauren Untergrund auch bei Ihnen in Thun benötigt. Das Erdreich in dem der Rhododendron am besten gedeiht, sollte möglichst feine Erde sein.

Das Auftreten der Pflanze

Das Vorkommen des Rhododendrons

Der Rhododendron hirsutum und der Rhododendron ferrugineum sind gegenwärtig in Deutschland ansässig. In Steppen oder Bergwäldern wächst der Rhododendron wegen seiner Anpassungsfähigkeit ebenso gut. Auch für Käufer aus Thun ist die Pflanze damit geeignet. Speziell im asiatischen Raum werden immer wieder neue Gattungen vom Rhododendron gefunden. Meist in kleineren und einsamen Bergregionen werden neuartige Arten dieser Pflanze gesichtet. Der Artenreichtum des Rhododendrons ist deswegen auch heutzutage noch stetig steigend. Auch für Sie aus Thun gibt es somit den richtigen Rhododendron.

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Der Moment der Blüte

Vom Frühjahr bis zum Herbst kann der Rhododendron auch bei Ihnen in Thun bewundert werden. Um die Blumenblüte nach Möglichkeit nachhaltig auskosten zu können, eignet sich am besten eine Mixtur aus diversen Arten und Sorten des Rhododendrons. Die Blütezeit kann mit etwas Geschicklichkeit und einer Beratung durch einen Profi sogar von März bis September andauern.

Den Rhododendron in Thun richtig pflegen

Pflegehinweise für den Rhododendron in Thun

Die Konsistenz des Untergrundes sowie der richtige Standort sind gleichwohl erhebliche Eigenschaften um den Rhododendron in Thun wundervoll wachsen zu lassen. Bei sehr sandigem und lehmigem Boden ist es von wichtiger Bedeutung, den Boden mit Muttererde aufzulockern. Durch das untermischen von Muttererde, sinkt der pH-Wert im Erdreich und die Pflanze kann sich wunderbar entfalten. Den Rhododendron mit Dünger zu versorgen ist ein zusätzliches bedeutendes Merkmal. Die Zufuhr von Dünger ist für den Rhododendron ebenfalls relevant. Diese bedeutenden Anhaltspunkte sollten auch Sie in Thun beachten. Organische und mineralische Dünger liefern dem Rhododendron alle wesentlichen Nährstoffe. Unter anderem sollte auf das Ausbrechen der ausgeblühten Blüten geachtet werden. Speziell jüngere Pflanzen brauchen diese Pflege, um im Vorfeld keine Schwierigkeiten zu bekommen. Durch dieses nicht ausgeschlossene Versäumnis entstehen sogenannte Saatstände, welche zwar nicht schädlich sind, aber der Pflanze äußerst viel Energie entziehen. Ein wiederkehrender Rückschnitt fördert bei jüngeren Pflanzen die Verzweigung. Diese ist relevant für ein schönes Wachstum der Pflanze. Sollten diesbezüglich noch Fragen bestehen, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir helfen unseren Kunden aus Thun jederzeit weiter. Auch die klimatischen Bedingungen in Thun sind für diesen Pflanzentyp optimal geeignet. In der Winterzeit ist die Temperatur für den Rhododendron nicht das gefährlichste. Schlimmer ist der Wind und die Trockenheit für die Pflanze. Allgemeine Gültigkeit hat, dass ein Rhododendron bis zu minus 20 Grad Celsius wetterfest sein kann.

Für den Rhododendron in Thun ist der trockene Frost deswegen die größte Gefahr. Zu hohe Temperaturen sind für den Rhododendron zusätzlich gefährlich. Dieses wirkt sich negativ auf das Wachstum aus. Ein halbschattiger Platz ist für den Rhododendron am besten geeignet. Im Unterschied dazu kann man im Norden von Deutschland den Rhododendron direkt der Sonne aussetzten.

Lassen Sie sich aus Thun angepasst von uns beraten um die richtige Gattung, sowie den optimalen Ort bei Ihnen zu finden. Wie oft der Rhododendron Wasser benötigt, entscheidet sich auf Grund der Tatsache der Wetterlage in Thun. Gerade in einem sehr trockenen Winter sollten Sie den Rhododendron mit reichlich Wasser versorgen.

Der richtige Schnitt

Der optimale Schnitt

Frische Triebe entwickeln sich am günstigsten, wenn die ehemaligen Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Das Zurückschneiden ist gerade bei den hybriden Gattungen des Rhododendrons ungemein wichtig. Ein Augenmerk sollten Sie aus Thun also ebenso darauf legen. Gerade jüngere Pflanzen profitieren von dem Zurückschneiden des Gewäches. Genügend ist es häufig, die Triebknospen zu entfernen. Durch selbiges Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt sich zu entfalten. Ebendiese hat ihren Platz direkt am Blattansatz. Durch diesen geringen Einsatz kann man einen hohen Ertrag erhalten. 2-3 Triebe sind mit dieser Handlungsweise nicht unüblich.

Das Zurückschneiden am letzten Blattkranz empfehlen wir bei Pflanzen, die im vergangenen Jahr nur eintriebig gewachsen sind. Dieses kann auf lange Sicht Ihre Pflanze in Thun verschönern. Zwei Videos, welche die Materie der Pflege des Rhododendrons aufgreifen, haben wir speziell für Thun erstellt.

Ein- und Umpflanzen

Den Rhododendron korrekt umpflanzen

Das Einsetzen einer Pflanze sollte optimal vorbereitet werden. Rhododendronerde, Muttererde und Torf wirken am besten, um den neuen Bereich der Pflanze vorzubereiten. Der Umfang des Lochs sollte groß genug gewählt werden. Das Loch sollte deutlich breiter als tief sein, da die Wurzeln sich lieber in die Breite als in die Tiefe entfalten.

Die Breite der Wurzeln erstreckt sich grob so weit, wie die Pflanze über der Erde sich ausgedehnt hat. Das Umpflanzen des Rhododendrons ist ohne große Mühe möglich. Im Zuge der geringen Tiefe der Wurzeln kann sie mit genügend Erdboden abgestochen werden. Alles zum Thema Ein- und Umpflanzen des Rhododendrons können Sie aus Thun bei unseren Fachkräften erfahren.

Vorsicht beim täglichen Umgang

Nicht zum Verzehr geeignet

Berühren und Zurechtschneiden des Rhododendrons sind für den Menschen gefahrlos. Sollte die Pflanze indessen verzehrt werden, kann der Giftstoff der Pflanzen für Menschen sehr gefahrvoll sein. Zurechtschneiden sollten Sie den Rhododendron nur mit Handschuhen, wenn Sie eine sehr sensible Person sind. Lassen Sie sich von uns beraten. Indessen konnten auch durch unseren kontinuierlichen Kontakt mit der Pflanze in der Baumschule Nielsen keinerlei Hautirritationen oder Unverträglichkeiten beobachtet werden.

Preisleistungsverhältnis

Preise

Die große Produktpalette im Bereich Rhododendron ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Auch für unsere Abnehmern aus Thun finden wir miteinander den geeigneten Rhododendron. Das Repertoire der Baumschule Nielsen wird in Zukunft mehr als 300 verschiedene Arten des Rhododendron einbeziehen. Verständlicherweise spielen hier Größe und Alter eine Rolle in der Preisstruktur. Für Kunden aus Thun kann die Baumschule Nielsen Preise ab 10 EUR anbieten. Die Grenze ist gerade bei diesem Pflanzentyp nach oben hin offen. Die Pflanze kann auf Grund ihrer Artenvielfalt bei speziellen Sorten bis zu mehreren Tausend EUR kosten.

Unterstützung für den Abnehmer

Unterstützung für den Kunden

Unsere Beratung erfolgt für alle Kunden angepasst und auch auf Thun optimiert. Pflegehinweise gehören ebenso zur Beratung wie die Unterstützung bei der Wahl des richtigen Standorts der Pflanze in Ihrem Garten in Thun.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Vergnügen an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Selektion des Standorts bis hin zur Struktur des Bodens beraten wir Sie ausführlich und umfangreich. Wählen Sie die optimale Pflanze für Ihren Garten. Sollte sie zu groß sein, kann der Garten schnell zu voll wirken. Als Folge fällt der Rhododendron minder in ihrem Garten auf. Sie können das schöne Blütenbild am längsten auskosten, wenn Sie eine schöne Mischung der Typen für Ihren Garten in Thun aussuchen.

Somit können Sie die schönen Blüten des Rhododendrons länger genießen. Alle Ratschläge zur Pflege der Pflanzen aus unserem Warenangebot finden Sie auf unserer Internetseite oder bei einer Beratung via Telefon, Email oder klassisch ganz persönlich in unserem Laden. Diese zusammengestellten Fragestellungen beantworten Ihnen aus Thun hoffentlich die ersten und wichtigsten Fragen. Anderenfalls zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Das Team der Baumschule Nielsen ist für Sie als Kunde aus Thun immer ansprechbar und hilft Ihnen beiallen Fragestellungen rund um die Pflanzenwelt. Das komplette Team der Baumschule Nielsen freut sich auf Sie aus Thun. Unsereins hofft, Sie aus Thun in Zukunft bei uns willkommen heißen zu dürfen. Ihr Team der Baumschule Nielsen. Des Weiteren sind wir gerne auch für unsere Kunden aus Köniz permanent ansprechbar.