Rhododendron in Viersen

Verschönern Sie Ihre Gartenanlage und Balkon in Viersen mit einer neuwertigen Pflanze. Der Rhododendron ist nicht nur Immergrün, sondern auch sehr wetterhart. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen hell und dunkel hilft dem Rhododendron bei Ihnen in Viersen zu wachsen. Gleichwohl ein saurer Boden ist hier von Vorteil. Die Vielfalt der Farben, sowie die immense Artenanzahl sind weitere Eigenschaften des Rhododendrons. Dieses macht die Pflanze zu einem echten Hingucker in Ihrem Garten in Viersen. Die verschiedenen Gattungen des Rhododendron können aus diesem Grund das ganze Jahr über erblühen und Ihren Garten dauerhaft dekorieren. Die Blüte kann sehr wohl über den Monat Mai hinausgehen.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühling bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Viersen bewundert werden. Durch der vielen Kombinationsmöglichkeiten und der großen Artenvielfalt ist dieses möglich. In unserem Laden, aber auch sofort in unserem Onlineshop können Sie die verschiedenen Sorten des Rhododendrons direkt mitnehmen oder ordern.
Lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule gerne zum Rhododendron beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Generelle Informationen

Allgemeines

Zumeist gegen Mai verwandelt sich der Rhododendron in ein prächtiges Blütenmeer. Des Weiteren ist der Rhododendron auch eine Immergrüne Pflanze Eine zusätzliche Bezeichnung für den Rhododendron ist der Begriff Moorbeetpflanze. Der Background hinter dieser Bezeichnung lässt sich daraus ableiten, das der Rhododendron auch in Viersen einen sauren Boden benötigt. Feiner und humoser Boden ist der ideale Boden für den Rhododendron.

Herkunft der Pflanze

Vorkommen

Unterschiedliche Sorten des Rhododendrons zählen gegenwärtig zu den einheimischen Pflanzen. In Steppen oder Bergwäldern wächst der Rhododendron wegen seiner Anpassungsfähigkeit ebenso gut. Auch in Viersen ist es deshalb denkbar den Rhododendron zu pflanzen. Moderne Varianten des Rhododendrons werden oft in Asien entdeckt. In kleineren und abgeschiedenen Bergregionen werden oftmals Mutationen der Pflanze entdeckt. Der Artenreichtum des Rhododendrons ist darum auch heutzutage noch kontinuierlich steigend. Auf Grund der hohen Artenvielfalt gibt es auch für Sie in Viersen die passende Pflanze für Ihren Garten.

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Auch in Viersen blüht der Rhododendron vom Frühjahr bis in den Herbst hinein. Die Sorten und Artenvielfalt spieltMit ein wenig Geschicklichkeit und der Beratung eins Spezialisten, können Rhododendren bei Ihnen in Viersen sogar von März bis September blühen.

Pflegehinweise für den Rhododendron in Viersen

Die richtige Pflege in Viersen

Boden und Standort sind wichtige Elemente um einen Rhododendron auch in Viersen so gut wie möglich wachsen zu lassen. Lehmiger Erdboden sollte mit Muttererde aufgelockert werden, um eine ästhetische Pflanze zu erhalten. Dieses ist notwendig, damit der pH-Wert sich absenken kann und ein ästhetisches Wachstum der Pflanze beginnen kann. Auch die Düngung der Pflanze ist ein wichtiger Gesichtspunkt im Umgang mit Rhododendron. Auch für Käufern aus Viersen sind diese Anhaltspunkte von großer Bedeutung. Durch eine sinnvolle Zusammensetzung von mineralischen und organischen Düngern bekommt ein Rhododendron alle wichtigen Nährstoffe für ein gesundes Wachstum.
Die ausgeblühten Blüten sollten ebenfalls in gleichen Abständen entfernt werden. Gerade bei jüngeren Gewächsen sollte darauf geachtet werden, da es sonst zu Problemen im Wachstum der Pflanze geben kann. Sollte es versäumt werden, besteht die Möglichkeit einer Entwicklung von Saatständen. Diese entziehen der Pflanze viel Kraft sind aber nicht Schädigend. Bei jungen Pflanzen gilt es speziell auf einen Rückschnitt wert zu legen, damit sich die Pflanze ideal verzweigen kann und dadurch ein schönes Wachstum erhält. Sollten Sie aus Viersen hierzu noch andere Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen natürlich mit unserem Sachverstand zu Verfügung. Auch die klimatischen Bedingungen in Viersen sind für diese Pflanze sehr gut geeignet. Wind und Trockenheit sind gerade in der kalten Jahreszeit die Tatsachen die dem Rhododendron zusetzen. Wetterfest ist der Rhododendron bis zu einer Temperatur von -20Grad Celsius.

Der trockene Frost trocknet dagegen die Pflanze aus und ist dadurch eine Bedrohung für Ihren Rhododendron in Viersen. Auch gewaltige Wärme behindert das Wachstum des Rhododendrons. In den südlichen Teilen von Deutschland sollte ein halbschattiger Fleck für die Pflanze erwählt werden. Im Kontrast dazu kann der Rhododendron in Norddeutschland direkt in die Sonne gestellt werden.

Lassen Sie sich aus Viersen angepasst von uns beraten um die richtige Art, sowie den richtigen Ort bei Ihnen zu finden. Die äußeren Einflüssen in Viersen entscheiden darüber wie oft Sie den Rhododendron begießen sollten. Gerade in einem sehr trockenen Winter sollten Sie den Rhododendron mit ausreichend Wasser versorgen.

Schnitt der Pflanze

Der richtige Schnitt

Frische Triebe können sich durch das Ausbrechen, als auch durch das Herausschneiden der ehemaligen Pflanzenblüten entstehen. Besonders die stärker heranwachsenden hybriden Arten des Rhododendrons müssen zurückgeschnitten werden. Hier sollten Sie aus Viersen auch ein Augenmerk drauflegen. Insbesondere jüngere Pflanzen profitieren von dem Zurückschneiden der Pflanze. Die spitzen Triebknospen zu entfernen reicht vielmals schon aus. Dadurch wird die sogenannte Seitenknospe aktiviert. Diese hat ihren Platz direkt am Blattansatz. Einen hohen Gewinn können Sie mit diesem geringen Anstrengung erzielen. Pflanzentriebe in der Größenordnung von 2-3 sind sehr wohl im Nachhinein üblich.

Ist Ihre Pflanze in Viersen im vorherigen Jahr eintriebig gewachsen, empfehlen wir Ihnen, sie direkt am letzten Blattkranz zu stutzen. Anwendung und Konzept sind vielmals anders. Aus diesem Grund haben wir insbesondere für Viersen 2 Videos rund um die Pflege des Rhododendrons erstellt.

Ein- und Umpflanzen

Das Einpflanzen der Pflanze

Die vorzubereitenden Maßnahmen für das Einsetzen der Pflanze sind von großer Wichtigkeit. Das Loch, in welches die Pflanze eingesetzt werden soll, ist am günstigsten mit Torf, Muttererde oder Rhododendronerde vorzubereiten. Der Umfang des Lochs sollte ausreichend ausgewählt werden. Die Location sollte allerdings sehr breit ausgesucht werden , da sich die Wurzeln lieber in diese Richtung wachsen.

Die Hälfte der Pflanze, die über der Erde zu erblicken ist, gilt als Anzeiger für die Breite der Wurzeln. Das Umpflanzen des Rhododendrons ist ohne großen Aufwand möglich. Im Zuge der geringen Tiefe der Wurzeln kann sie mit genügend Erde abgestochen werden. Bei Fragen und Schwierigkeiten zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir haben für unsere Abnehmern aus Viersen immer ein offenes Ohr und beraten Sie mit Vergnügen.

Nicht zum Verzehr geeignet

Giftig für Menschen

Äußerst gefährlich kann es für den Menschen werden, wenn Sie verzehrt wird. Der gewöhnliche Kontakt beim Beschneiden oder Versetzten ist für den Menschen nicht schädlich. Diesbezüglich beraten wir Sie aus Viersen natürlich mit Freude. Das Zurechtschneiden sollte bei sehr sensiblen Menschen mit Handschuhen erfolgen. Bei unserer kontinuierlichen Arbeiten mit dem Rhododendron konnte in der Baumschule Nielsen kein Hautirritation oder eine Unverträglichkeit erkannt werden.

Preise

Preise

Das außerordentliche Leistungsangebot und Produktportfolio der Baumschule Nielsen bietet auch für Kunden aus Viersen den richtigen Rhododendron. Bald soll unser Bestand auf circa dreihundert verschiedene Arten ansteigen. Größe und Alter spielen bei der Preisstruktur der Gattungen logischerweise auch eine Rolle. Das Preislevel des Rhododendron beginnt ca. bei 10 EUR. Durch das Artenreichtum, kann dieser Wert gleichwohl noch arg ansteigen. Spezifische Erscheinungsformen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend EUR erreichen.

Persönliche Unterstützung für den Käufer

Der Käufer im Fokus

Zugeschnittene Beratung auf die naturgemäßen Gegebenheiten in Viersen beinhaltet unser Support. Auch erstrebenswerte Pflegehinweise geben wir Ihnen aus Viersen gerne.
Damit auch in Ihrem Garten der Rhododendron fantastisch wächst und gedeiht, sollten Sie sich vor dem Erwerb von uns beraten lassen. Die Wahl des richtigen Standortes, die Beschaffenheit der Erde sind hier bedeutende Informationen um lange Freude am Rhododendron zu haben. Infolge einer zu üppig geratenen Pflanze, kann der Garten gerade vollgestellt aussehen. Deshalb sollten Sie die richtige Pflanzenauswahl treffen. Und der schöne Anblick des Rhododendrons rückt als Folge in den Hintergrund. Damit Sie in Viersen das schöne Blütenbild auch nachhaltig länger genießen können, sollten Sie die Typen des Rhododendrons vermischen.

Auf Grund der Artenvielfalt in einem vorstellbaren Rhododendronbeet können Sie die Blütezeit des Rhododendrons ausdehnen und somit lange Zeit den ästhetischen Anblick der Pflanze auskosten. Alle Empfehlungen zur Pflege der Pflanzen aus unserem Warenangebot finden Sie auf unserer Homepage oder bei einer Beratung via Telefon, Email oder traditionell ganz persönlich in unserem Geschäft. Wir wünschen uns, dass wir Ihnen ausViersen die relevantesten Fragen beantworten konnten. Für den Fall, dass nicht, sprechen Sie uns bitte an. Bei allen Fragen zum Thema Flora sind Sie aus Viersen bei unserem Team exakt richtig. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie aus Viersen demnächst bei uns willkommen heißen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis bald, ihre Baumschule Nielsen. Nicht nur aus Viersen besuchen viele Kunden zu uns, auch aus Gladbeck beehren uns eine Menge Käufer.