Rhododendron in Wesel

Bepflanzen Sie Ihre Gartenanlage oder Balkon mit einer neuwertigen Pflanze.Der Rhododendron ist nicht nur Immergrün, sondern auch sehr wetterfest. Ein saurer Boden und ein ausgewogene s Verhältnis zwischen Sonne und Schatten helfen dem Rhododendron genauso bei Ihnen in Wesel zu wachsen. Die Vielzahl der Farben, sowie die große Artenanzahl sind zusätzliche Eigenschaften des Rhododendrons. Dieses macht die Pflanze zu einem wirklichen Blickfang in Ihrem Garten in Wesel. Die Blüte des Rhododendron ist angesichts der vielen verschiedenartigen Sorten über das gesamte Jahr verteilt. Hierdurch kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühling bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Wesel bewundert werden. Angesichts der zahllosen Kombinationsmöglichkeiten und der großen Artenvielfalt ist dieses möglich. In unserem Onlineshop, aber ebenfalls direkt in unserem Laden, können Sie eine Vielzahl der Arten des Rhododendrons bestellen oder sogleich mitnehmen. Sollten Sie sich für einen Rhododendron in Wesel interessieren, würden wir uns freuen, wenn Sie sich von uns, der Baumschule Nielsen beraten lassen.

Gut zu Wissen

Wissenswertes

Meistens gegen Mai verwandelt sich der Rhododendron in ein prachtvolles Blütenmeer. Des Weiteren ist der Rhododendron auch eine Immergrüne Pflanze Der Rhododendron wird ebenfalls als Moorbeetpflanze bezeichnet. Dieses hat den Hintergrund, dass die Pflanze einen sauren Untergrund auch bei Ihnen in Wesel benötigt. Feiner und humoser Boden ist der optimale Untergrund für den Rhododendron.

Rhododendron wächst in vielen Gebieten

Herkunft

Der Rhododendron hirsutum und der Rhododendron ferrugineum sind inzwischen in Deutschland ansässig. In Steppen oder Bergwäldern gedeiht der Rhododendron aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit ebenso gut. Folglich ist die Pflanze ebenso für unsere Abnehmer aus Wesel geeignetIm asiatischen Raum werden oftmals neue Gattungen des Rhododendrons gefunden. Häufig in kleineren und entlegenen Bergregionen werden neuartige Gattungen dieser Pflanze gesichtet. Somit steigt der Artenreichtum der Pflanze immer noch stetig. Infolge der hohen Artenvielfalt gibt es auch für Sie in Wesel die passende Pflanze für IhreGartenanlage.

Blütezeiten des Rhododendron

Der Zeitpunkt der Blüte

Auch in Wesel blüht der Rhododendron von der Frühlingszeit bis in den Herbst hinein. hierbei eine immense Rolle, um ein dauerhaft stilvolles Blütenbild des Rhododendrons zu haben. Die Hochblüte kann mit etwas Gewandtheit und einer Beratung durch einen Experten sogar von März bis September andauern.

Wichtige Hinweise zur Pflege

Gezielte Pflege für den Rhododendron in Wesel

Um einen Rhododendron in Wesel bestmöglichen genießen zu können, ist eine besondere Beschaffenheit des Bodens sowie ein passender Standort der Pflanze wichtig. Bei sehr sandigem und lehmigem Untergrund ist es von hoher Bedeutsamkeit, den Boden mit Mutterboden aufzulockern. Dieses ist vonnöten, damit der pH-Wert sich absenken kann und ein schönes Wachstum der Pflanze beginnen kann. Den Rhododendron mit Dünger zu versorgen ist ein weiteres wichtiges Merkmal. Die Versorgung mit Dünger ist für den Rhododendron ebenfalls bedeutend. Auch in Wesel sollten Sie diese wesentlichen Hinweise beachten. Organische und mineralische Dünger liefern dem Rhododendron alle bedeutenden Nährstoffe. Des Weiteren sollte auf das Herausbrechen der ausgeblühten Blumenblüten geachtet werden. Gerade jüngere Pflanzen haben hier gravierende Schwierigkeiten, wenn dieses nicht geschieht. Sollte dieses versäumt werden, so können sich Saatstände bilden. Diese sind nicht direkt nachteilig für die Pflanze, entziehen ihr allerdings viel Energie. Bei jungen Pflanzen gilt es speziell auf einen Rückschnitt wert zu legen, damit sich die Pflanze ideal verzweigen kann und demzufolge ein schönes Wachstum erhält. Sollten hierzu noch Fragen bestehen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir helfen unseren Käufern aus Wesel jederzeit weiter. Die Temperaturen, im Besonderen auch in Wesel, sind für Rhododendron sehr gut. Wind und Trockenheit sind gerade in der kalten Jahreszeit die Faktoren die dem Rhododendron zusetzen.
Ein Rhododendron ist bis zu minus 20 Grad C wetterfest.

Das Austrocknen der Pflanze durch den trockenen Frost ist eine bedeutende Gefahr in Wesel. Zu hohe Temperaturen sind für den Rhododendron darüber hinaus gefährlich. Dieses wirkt sich nachteilig auf das Wachstum aus. In den südlichen Teilen von Deutschland sollte ein halbschattiger Ort für die Pflanze auserwählt werden. In Norddeutschland dagegen kann der Rhododendron schon in die pralle Sonne gepflanzt werden.

Für die optimale Sorte sowie den richtigen Standort bei Ihnen in Wesel offerieren wir Ihnen eine individuelle Beratung. Wie häufig der Rhododendron Wasser benötigt, entscheidet sich angesichts der Wetterlage in Wesel. Viel Wasser ist speziell in einem dürren Winter sehr wichtig für den Rhododendron.

Schnitt der Pflanze

Auf den Schnitt kommt es an

Frische Triebe entfalten sich am ehesten, wenn die alten Blüten abgeschnitten und entfernt werden. Speziell die stärker heranwachsenden hybriden Arten des Rhododendrons müssen zurückgeschnitten werden. Ein Augenmerk sollten Sie aus Wesel also gleichwohl darauf legen. Das Zurückschneiden hilft gerade bei jüngeren Pflanzen, ein schöneses Blütenbild zu erzeugen. Das Ausbrechen der spitzen Triebknospen kann schon ausreichend sein. In Folge dessen wird die sogenannte Seitenknospe aktiviert. Die Seitenknospe befindet sich direkt am Ansatz des Blattes. 2-3 Triebe sind mit dieser Handhabung schon möglich und somit kann man durch geringen Einsatz einen großen Ertrag erwirken.

Ist Ihre Pflanze in Wesel im letzten Jahr eintriebig gewachsen, empfehlen wir Ihnen, sie direkt am letzten Blattkranz zu beschneiden. Praxis und Konzept sind oftmals anders. Daher haben wir gerade für Wesel 2 Videos rund um die Pflege des Rhododendrons erstellt.

Ein- und Umpflanzen

Das Einpflanzen der Pflanze

Von wichtiger Bedeutsamkeit ist die Planung beim Ein- oder Umpflanzen der Pflanze. Den neuen Standort bereiten Sie am ehesten mit Muttererde, Torf oder spezieller Rhododendronerde vor. Die Breite des Lochs sollte ausreichend ausersehen werden. Die Breite ist hierbei durchaus noch relevanter als die Tiefe, denn die Wurzeln der Pflanze entfalten eher in diese Richtung.

Das Wurzelwerk der Pflanze dehnt sich ungefähr soweit aus, wie die Pflanze an der Oberfläche breit ist. Infolge seiner geringen Wurzeltiefe kann der Rhododendron mühelos mit genügend Erdboden abgestochen werden, um ihn an einen neuen Standort zu versetzen. Alles zum Thema Ein- und Umpflanzen des Rhododendrons können Sie aus Wesel bei unseren Fachkräften erfahren.

Nicht zum Verzehr geeignet

Gesundheitsgefährdend für Menschen

Sehr gefährlich kann es für den Menschen werden, wenn Sie verzehrt wird. Der übliche Kontakt beim Abschneiden oder Versetzten ist für den Menschen nicht schädlich. Zu dieser Angelegenheit können wir Sie in allen Einzelheiten beraten. Beim Beschneiden sollten hoch sensible Personen dennoch Handschuhe tragen. Bei unserer permanenten Arbeiten mit dem Rhododendron konnte in der Baumschule Nielsen keinerlei Hautirritation oder eine Unverträglichkeit erkannt werden.

Preisleistungsverhältnis

Preise

Das Team der Baumschule Nielsen findet bestimmt auch für Sie den passenden Rhododendron für Ihren Garten in Wesel. Das Repertoire der Baumschule Nielsen wird zukünftig mehr als 300 unterschiedliche Sorten des Rhododendron einschließen. Verständlicherweise spielen hier Größe und Lebensalter eine Rolle in der Preisstruktur. Die Baumschule Nielsen kann Ihren Abnehmern aus Wesel auch einen Rhododendron für weniger als 10 Euro anbieten. Nach oben ist es hier dennoch schwierig, eine Grenze zu setzen. Spezifische Erscheinungsformen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend EUR erreichen.

Beratung durch Experten

Persönliche Beratung für den Abnehmer

Zugeschnittene Beratung auf die naturgemäßen Gegebenheiten in Wesel beinhaltet unsere Betreuung. Auch wertvolle Pflegehinweise geben wir Ihnen aus Wesel mit Freude.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Freude an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Wahl des Standorts bis hin zur Qualität des Bodens unterstützen wir Sie spezifisch und umfangreich. Aufgrund einer zu üppig geratenen Pflanze, kann der Garten schlichtweg vollgepackt aussehen. Deshalb sollten Sie die richtige Pflanzenauswahl treffen. Dadurch fällt der Rhododendron weniger bedeutend in ihrem Garten auf. Sie können das schöne Blütenbild am längsten genießen, wenn Sie eine gute Mischung der Gattungen für Ihren Garten in Wesel aussuchen.

Durch die Artendiversität in einem erdenklichen Rhododendronbeet können Sie die Blühzeit des Rhododendrons ausweiten und somit lange Zeit den schönen Anblick der Pflanze genießen. Alle Hinweise zur Pflege der Pflanzen aus unserem Sortiment finden Sie auf unserer Internetpräsenz oder bei einer Beratung via Telefon, Email oder traditionell ganz persönlich in unserem Geschäft. Wir hoffen, dass wir Ihnen ausWesel die wesentlichsten Fragen beantworten konnten. Für den Fall, dass nicht, sprechen Sie uns bitte an.
Unser Team hilft Ihnen aus Wesel gerne und vor allem ständig weiter. Mit Ihren Anfragen rund um die Flora sind Sie bei uns bestens aufgehoben. Sie aus Wesel bald bei uns begrüßen zu dürfen würde uns sehr freuen. Bis bald, ihre Baumschule Nielsen. Im Übrigen sind wir natürlich auch für unsere Kunden aus Sindelfingen permanent ansprechbar.