Rhododendron für Wien

Bepflanzen Sie Ihre Gartenanlage oder Balkon mit einer modernen Pflanze.Wetterfest und vielfältig sind nur ein paar Besonderheiten der Rhododendren. Um bestmöglich zu wachsen benötigt der Rhododendron ein ausgeglichenes Verhältnis von Licht und Schatten, aber auch ein saurer Boden trägt dazu bei das Ihr Rhododendron wundervoll aussieht. Ein echtes Highlight für Ihren Garten in Wien ist der Rhododendron infolge seiner Arten- und Farbvielfalt. Die Hochphase des Rhododendron ist durch der vielen verschiedenen Typen über das gesamte Jahr verteilt. Die Hochblüte kann sehr wohl über den Monat Mai hinausgehen.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühling bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Wien bewundert werden. Angesichts der zahllosen Kombinationsmöglichkeiten und der immensen Artenvielfalt ist dieses möglich. Ob in unserem Onlineshop, oder direkt in unserem Geschäft, bei uns können Sie tagein, tagaus einen Rhododendron bestellen oder direkt mit nach Hause nehmen. Sollten Sie sich für einen Rhododendron in Wien interessieren, würden wir uns erfreut sein, wenn Sie sich von uns, der Baumschule Nielsen beraten lassen.

Allgemeines

Allgemeines

Eine immergrüne Pflanze, die sich häufig gegen Mai in ein immenses Blütenmeer wandelt, wird unter dem Begriff Rhododendron verstanden. Eine weitere Bezeichnung für den Rhododendron ist der Begriff Moorbeetpflanze. Dieses hat den Background, dass das Gewächs einen sauren Boden auch bei Ihnen in Wien benötigt. Humoser Boden und ein möglichst feiner Boden ist die beste Grundlage für einen wundervollen Rhododendron.

Das Auftreten der Pflanze

Herkunft

Der Rhododendron hirsutum und der Rhododendron ferrugineum sind mittlerweile in Deutschland beheimatet. Die gute Flexibilität lässt sie sowohl in steppenartigen Gebiet als auch in Bergwäldern wachsen. Folglich ist die Pflanze ebenfalls für unsere Abnehmer aus Wien geeignetUnNeue Variationen der Pflanze werden vielmals in den asiatischen Ländern entdeckt. Zumeist werden in kleinen Regionen neue Sorten gefunden. Die Artenvielfalt des Rhododendrons ist aus diesem Grund auch heutzutage noch kontinuierlich steigend. Wegen der hohen Artenvielfalt gibt es auch für Sie in Wien die passende Pflanze für Ihren Garten.

Blütezeiten des Rhododendron

Blütezeiten des Rhododendron

Vom Frühjahr bis zum Herbst kann der Rhododendron auch bei Ihnen in Wien bewundert werden. Die Sorten und Artenvielfalt spieltDie Blütezeit kann mit etwas Geschick und einer Beratung durch einen Profi sogar von März bis September andauern.

Wichtige Hinweise zur Pflege

Die richtige Pflege in Wien

Um einen Rhododendron in Wien bestmöglichen genießen zu können, ist eine besondere Beschaffenheit des Bodens sowie ein sinnvoller Standort der Pflanze wichtig. Bei sehr sandigem und lehmigem Boden ist es von großer Bedeutsamkeit, den Untergrund mit Mutterboden aufzulockern. Durch das untermischen von Mutterboden, senkt sich der pH-Wert im Erdreich und die Pflanze kann sich wunderbar entwickeln. Den Rhododendron mit Dünger zu versorgen ist ein zusätzliches wesentliches Merkmal. Die Zufuhr von Dünger ist für den Rhododendron ebenso wichtig. Auch in Wien sollten Sie diese wichtigen Anhaltspunkte beachten. Die Nährstoffe des Rhododendrons können vorzugsweise durch eine Zusammensetzung von organischen und mineralischen Düngern zugeführt werden. Auch sollte auf das Ausbrechen der ausgeblühten Blüten geachtet werden. Geschieht selbiges nicht, bekommen gerade jüngere Pflanzen Probleme. Durch dieses nicht ausgeschlossene Versäumnis entstehen sogenannte Saatstände, welche zwar nicht hinderlich sind, aber der Pflanze sehr viel Kraft entziehen. Zur schönen Verästelung der Pflanze ist es gerade bei jüngeren Gewächsen von Signifikanz, auf den Rückschnitt zu beachten. Sollten Sie aus Wien zu diesem Punkt noch weitere Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen natürlich mit unserem Können zu Verfügung. Für diesen Pflanzentyp sind die Temperaturen in Wien sehr gut geeignet. Der Winter fordert den Rhododendron schon erheblich, dennoch ist die Kälte dabei nicht die schlimmste Problematik. Trockenheit und Wind sind für diesen Pflanzentyp größere Bedrohungen. Wetterfest ist der Rhododendron bis zu einer Temperatur von -20Grad Celsius.

Das Dehydrieren der Pflanze durch den trockenen Frost ist eine große Bedrohung in Wien. Wird der Rhododendron extremer Wärme ausgesetzt, so ist dieses schlecht für das Wachstum der Pflanze. In Süddeutschland sollte ein halbschattiger Standort für die Pflanze ausgewählt werden. Dagegen kann man im Norden von Deutschland den Rhododendron direkt der Sonne aussetzten.

Lassen Sie sich aus Wien maßgeschneidert von uns beraten um die richtige Gattung, sowie den richtigen Standort bei Ihnen zu finden. Wie häufig der Rhododendron Wasser benötigt, entscheidet sich angesichts der Wetterlage in Wien. Eine optimale Zufuhr von Wasser ist gerade im Winter für den Rhododendron enorm relevant.

Schnitt der Pflanze

Der optimale Schnitt

Das Entfernen sowie Ausbrechen der alten Blüten, können sich neue Pflanzentriebe der Pflanze bilden. Gerade die stark sprießenden Rhododendronarten sollten zurückgeschnitten werden. Jenes ist auch in Wien von Relevanz. Jüngere Pflanzen können durch das Zurückschneiden ein schönes und dichtes Blütenbild in Ihrem Garten kreieren. Das Entfernen der spitzen Triebknospen kann schon genügend sein. Im Zuge dessen wird die sogenannte Seitenknospe aktiviert. Die Seitenknospe befindet sich direkt am Ansatz des Blattes. 2-3 Triebe sind mit dieser Handlungsweise sehr wohl denkbar und somit kann man durch geringen Einsatz einen großen Ertrag erwirken.

Ist Ihre Pflanze in Wien im vorherigen Jahr eintriebig gewachsen, empfehlen wir Ihnen, sie direkt am letzten Blattkranz zu beschneiden. 2 Videos, welche die Themenstellung der Pflege des Rhododendrons aufgreifen, haben wir speziell für Wien erstellt.

Umpflanzen - aber richtig

Das Einpflanzen der Pflanze

Das Präparieren zum Einsetzen ist enorm wichtig. Torf, Muttererde oder Rhododendronerde wirken hervorragend, um den Boden der Pflanze bestmöglich auf den Rhododendron vorzubereiten. Auch eine gebührende Breite des Standorts ist wichtig für den Erfolg mit dem Rhododendron. Der Standort sollte wirklich sehr breit ausgewählt werden , da sich die Wurzeln mehr in diese Dimension ausprägen.

Als Merkmal für die Ausdehnung der Wurzeln kann die sichtbare Fläche der Pflanze angesehen werden. Das Umpflanzen des Rhododendrons ist ohne großen Aufwand lösbar. Im Zuge der geringen Tiefe der Wurzeln kann sie mit ausreichend Erdboden abgestochen werden. Gern beraten wir Sie zu allen Problemen rund um die Versetzung des Rhododendrons bei Ihnen in Wien. Sprechen Sie uns an!

Nicht zum Verzehr geeignet

Gesundheitsschädigend für Menschen

Äußerst gefährlich kann es für den Menschen werden, wenn Sie verzehrt wird. Der übliche Kontakt beim Beschneiden oder Versetzten ist für den Menschen nicht schädlich. Diesbezüglich beraten wir Sie aus Wien natürlich mit Freude. Das Zurechtschneiden sollte bei hoch sensiblen Menschen mit Handschuhen erfolgen. Bei unserer laufenden Arbeiten mit dem Rhododendron konnte in der Baumschule Nielsen kein Hautirritation oder eine Unverträglichkeit festgestellt werden.

Kosten

Preise

Die außerordentliche Produktpalette im Bereich Rhododendron ist ein Leistungsmerkmal der Baumschule Nielsen. Auch für unsere Kunden aus Wien finden wir gemeinsam den passenden Rhododendron. Die Preisstruktur wird nicht nur von der Gattung der Pflanze bestimmt. Auch Größe und Alter spielen hier eine erheblich Rolle. Demnächst soll der Bestand der Baumschule Nielsen auf 300 verschiedenartige Gattungen anwachsen. Das Preislevel des Rhododendron beginnt um den Dreh rum bei 10 Euro. Durch die Artenvielfalt, kann dieser Wert sogar noch deutlich ansteigen. Die Pflanze kann auf Grund ihrer Artenvielfalt bei außergewöhnlichen Gattungen bis zu mehreren Tausend EUR kosten.

Der Kundenkreis im Fokus

Beratung für den Käufer

Unsere Unterstützung erfolgt für alle Kunden angepasst und auch auf Wien abgestimmt. Pflegehinweise gehören genauso zur Beratung wie die Hilfestellung bei der Wahl des bestenen Standorts der Pflanze in Ihrem Garten in Wien.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Vergnügen an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Auswahl des Standorts bis hin zur Struktur des Bodens unterstützen wir Sie spezifisch und umfangreich. Auch die richtige Pflanzenart sollte in Betracht gezogen werden. Eine zu voluminöse Pflanze lässt den Garten geradezu überladen wirken. Demzufolge fällt der Rhododendron minder in ihrem Garten auf. Damit Sie in Wien das schöne Blütenbild auch auf lange Sicht genießen können, sollten Sie die Sorten des Rhododendrons mixen.

Deshalb kann der hübsche Anblick der Pflanze dank seiner Artendiversität lange genossen werden. Alle Hinweise und Tricks ringsherum um unsere Angebote finden Sie auf unserer Webpräsenz. Lassen Sie sich von uns beraten, gleich ob telefonisch, per Email oder persönlich in unserem Geschäft.
Für den Fall, dass wir nicht alle Fragen beantworten konnten, so bitten wir Sie, dass Sie uns direkt ansprechen und wir Ihnen bei Ihrem Rhododendron in Wien helfen können. Die Baumschule Nielsen möchte Ihnen als Abnehmer aus Wien bei allen Fragen rund um das Thema Pflanzenreich weiterhelfen. Das komplette Team der Baumschule Nielsen freut sich auf Sie aus Wien. Wir hoffen, Sie aus Wien in Zukunft bei uns willkommen heißen zu dürfen. Ihr Team der Baumschule Nielsen. Wir freuen uns auch auf Kunden aus Zürich.