Rhododendron in Wiener-Neustadt

Genießen Sie die Vielfalt des Rhododendrons!Immergrün, ein bildhübsches Blütenbild ebenso wie sehr winterfest sind bloß ein paar der Merkmale der Rhododendren. Ein saurer Untergrund und ein ausgeglichene e Beziehung zwischen Sonne und Schatten helfen dem Rhododendron genauso bei Ihnen in Wiener-Neustadt zu gedeihen. Die große Vielzahl und die Farbintensivität sind zusätzliche Merkmale, die den Rhododendron zu einem wirklichen Hingucker in Ihrem Heim in Wiener-Neustadt machen. Die enorme Artenvielfalt hat außerdem zur Folge, dass ein Rhododendron zu unterschiedlichen Jahreszeiten blüht. Als Folge kann es passieren, das der Rhododendron über den Monat Mai hinaus blüht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Von Frühjahr bis Herbst kann ein Rhododendron bei Ihnen in Wiener-Neustadt bewundert werden. Durch der unzähligen Kombinationsmöglichkeiten und der beachtlichen Artenvielfalt ist dieses möglich. In unserem Onlineshop, aber ebenso direkt in unserem Geschäft, können Sie eine Vielzahl der Arten des Rhododendrons bestellen oder postwendend mitnehmen. Sie interessieren sich für einen Rhododendron in Wiener-Neustadt? Dann lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule Nielsen beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Wissenswertes

Wissenswertes

Meistens gegen Mai verwandelt sich der Rhododendron in ein prachtvolles Blütenmeer. Unter anderem ist der Rhododendron auch eine Immergrüne Pflanze Eine andere Bezeichnung für den Rhododendron ist der Begriff Moorbeetpflanze. Der saure Untergrund, den die Pflanze auch in Wiener-Neustadt zum entwickeln und gedeihen braucht, ist der Hintergrund hinter dieser Bezeichnung. Humoser Untergrund und ein möglichst feiner Boden ist die beste Grundlage für einen prächtigen Rhododendron.

Herkunft des Rhododendrons

Das Auftreten der Pflanze

Der Rhododendron hirsutum und der Rhododendron ferrugineum sind in Deutschland heimisch. Auch in steppenartigen Gebieten, ebenso wie in Bergwäldern wachsen die Pflanzen. Auch für Kunden aus Wiener-Neustadt ist die Pflanze somit geeignet. Im asiatischen Raum werden oftmals neue Gattungen des Rhododendrons gefunden. In der Regel werden in kleinen Gegenden neue Gattungen entdeckt. Infolgedessen steigt die Artenvielfalt der Pflanze fortwährend stetig. Auch für Ihre Gartenanlage in Wiener-Neustadt gibt es also die passende Pflanze.

Blütezeiten des Rhododendron

Der Moment der Blüte

Sie können die Hochblüte des Rhododendrons auch bei Ihnen in Wiener-Neustadt vom Frühling bis in den Herbst hinein bestaunen. Um die Blüte nach Möglichkeit nachhaltig genießen zu können, eignet sich am besten eine Mischung aus diversen Arten und Sorten des Rhododendrons. Die Glanzzeit kann mit etwas Geschick und einer Beratung durch einen Spezialisten sogar von März bis September andauern.

Wichtige Hinweise zur Pflege

Den Rhododendron in Wiener-Neustadt richtig pflegen

Wichtige Bestandteile für einen stilvollen Rhododendron in Wiener-Neustadt sind der richtige Standort sowie die besondere Konsistenz des Bodens. Von hoher Bedeutung ist es, den Boden mit Erde aufzulockern, wenn es sich um sehr sandigen Boden handelt. Dadurch senkt sich der pH-Wert und die Pflanze kann so gut wie möglich wachsen und gedeihen. Das Düngen der Pflanze sollte ebenso auch nicht vernachlässigt werden. Auch für Abnehmern aus Wiener-Neustadt sind diese Anhaltspunkte von großer Bedeutsamkeit. Die Nährstoffe des Rhododendrons können am ehesten durch eine Zusammenstellung von organischen und mineralischen Düngern zugeführt werden. Das Entfernen der verblühten Blüten ist auch wichtig. Im Besonderen jüngere Pflanzen benötigen diese Pflege, um im Vorfeld keine Schwierigkeiten zu bekommen. Durch dieses nicht ausgeschlossene Versäumnis entstehen sogenannte Saatstände, welche zwar nicht schädlich sind, aber der Pflanze enorm viel Kraft rauben. Ein turnusmäßiger Rückschnitt fördert bei jüngeren Pflanzen die Verästelung. Diese ist relevant für ein schönes Wachstum der Pflanze. Sprechen Sie uns bitte an, falls Sie aus Wiener-Neustadt noch Fragen haben. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Sie. Auch die klimatischen Bedingungen in Wiener-Neustadt sind für einen Rhododendron gut geeignet. Wind und Trockenheit sind gerade im Winter die Eigenschaften die dem Rhododendron zusetzen. Allgemein gültig kann gesagt werden, dass ein Rhododendron bis zu – 20 Grad Celsius winterfest sein kann.

Das Vertrocknen der Pflanze durch den trockenen Frost ist eine große Bedrohung in Wiener-Neustadt. Auch gewaltige Wärme beeinträchtigt das Wachstum des Rhododendrons. Ein halbschattiger Platz ist für den Rhododendron vorzugsweise geeignet. Im Kontrast dazu kann man im Norden von der Bundesrepublik Deutschland den Rhododendron einfach der Sonne aussetzten.

Um den richtigen Standort, sowie die richtige Sorte für Ihre Gartenanlage oder Balkon in Wiener-Neustadt zu finden, beraten wir Sie mit Freude ganz persönlich und individuell. Wie häufig der Rhododendron Wasser benötigt, entscheidet sich aufgrund der Wetterlage in Wiener-Neustadt. Eine optimale Zufuhr von Flüssigkeit ist speziell im Winter für den Rhododendron sehr relevant.

Der optimale Schnitt

Auf den Schnitt kommt es an

Das Abtrennen der ausgeblühten Blüten ist wichtig, damit sich junge Pflanzentriebe der Pflanze entfalten können. Die hybriden Erscheinungsformen des Rhododendrons müssen aufgrund Ihres rasanten und kräftigen Wachstums zurückgeschnitten werden. Jenes ist auch in Wiener-Neustadt von Bedeutsamkeit. Insbesondere jüngere Pflanzen profitieren von dem Zurückschneiden des Gewäches. Ausreichend ist es oft, die Triebknospen zu entfernen. Durch dieses Mittel, wird die sogenannte Seitenknospe angeregt sich zu entwickeln. Ebendiese befindet sich in direkter Nähe zum Blattansatz. Mit dieser Methode sind 2-3 neue Triebe nicht unüblich. Folglich können Sie mit wenig Einsatz viel erwirken.

Ist Ihre Pflanze in Wiener-Neustadt im letzten Jahr eintriebig gewachsen, raten wir Ihnen, sie direkt am letzten Blattkranz zu kürzen. Zwei Videos, welche die Thematik der Pflege des Rhododendrons aufgreifen, haben wir extra für Wiener-Neustadt erstellt.

Ein- und Umpflanzen

Das Einpflanzen der Pflanze

Das Präparieren zum Umpflanzen ist enorm wichtig. Das Loch, in welches die Pflanze eingesetzt werden soll, ist am günstigsten mit Torf, Muttererde oder Rhododendronerde vorzubereiten. Für einen geschmackvollen Rhododendron sollten Sie darüber hinaus ausreichend Platz in der Breite und Tiefe einplanen. Die Breite ist hierbei gewiss noch relevanter als die Tiefe, denn die Wurzeln der Pflanze entwickeln sich mehr in diese Richtung.

Als Merkmal für die Ausdehnung der Wurzeln kann die sichtbare Fläche der Pflanze gesehen werden. Den Rhododendron an einen neuen Standort zu ist keine Schwierigkeit. Durch die kleine Wurzeltiefe kann er mit viel Boden abgestochen und umgesetzt werden. Alles zum Thema Ein- und Umpflanzen des Rhododendrons können Sie aus Wiener-Neustadt bei unseren Profis erfahren.

Nicht zum Verzehr geeignet

Nicht zum Verzehr geeignet

Sie können den Rhododendron einfach anfassen und abschneiden. Gleichwohl ist die Pflanze nicht zum Verzehr geeignet. Der Giftstoff kann für den Menschen gefahrvoll sein. Zu dieser Sache können wir Sie in allen Einzelheiten beraten. Beim Beschneiden sollten hoch sensible Personen durchaus Handschuhe tragen. In der Tat konnten auch durch unseren durchgehenden Kontakt mit der Pflanze in der Baumschule Nielsen keinerlei Ausschläge oder Unverträglichkeiten beobachtet werden.

Preisleistungsverhältnis

Preise

Das große Leistungsangebot und Produktportfolio der Baumschule Nielsen bietet auch für Abnehmern aus Wiener-Neustadt den richtigen Rhododendron. Das Repertoire der Baumschule Nielsen wird zukünftig mehr als 300 unterschiedliche Arten des Rhododendron beherbergen. Naturgemäß spielen hier Größe und Lebensalter eine Rolle in der Preisstruktur. Das Preisniveau des Rhododendron beginnt um den Dreh rum bei 10 EUR. Durch die Artenvielfalt, kann dieser Preis sogar noch arg ansteigen. Bestimmte Erscheinungsformen der Pflanze können Preise von mehreren Tausend Euro kosten.

Persönliche Unterstützung für den Kunden

Unterstützung für den Kunden

Unsere Unterstützung erfolgt für alle Kunden separat und auch auf Wiener-Neustadt abgestimmt. Pflegehinweise gehören genauso zur Beratung wie die Hilfestellung bei der Wahl des richtigen Standorts der Pflanze in Ihrem Garten in Wiener-Neustadt.
Lassen Sie sich von uns beraten, um lange Vergnügen an Ihrem Rhododendron zu haben. Von der Wahl des Standorts bis hin zur Qualität des Bodens beraten wir Sie ausführlich und umfassend. Infolge einer zu üppig geratenen Pflanze, kann der Garten schnell vollgestellt wirken. So gesehen sollten Sie die richtige Pflanzenauswahl treffen. Dadurch fällt der Rhododendron weniger in ihrem Garten auf. Damit Sie in Wiener-Neustadt das ästhetische Blütenbild auch auf lange Sicht genießen können, sollten Sie die Typen des Rhododendrons mixen.

Dank der Artendiversität in einem vorstellbaren Rhododendronbeet können Sie die Blühzeit des Rhododendrons verlängern und somit lange Zeit den geschmackvollen Anblick der Pflanze genießen. Gerne beraten wir Sie über Email, Telefon oder auch vor Ort über unser Produktsortiment. Auch auf unserer Internetseite finden Sie zu allen Gewächsn in unserem Warenangebot Pflegehinweise. Diese Komposition von Fragen erleichtert Ihnen aus Wiener-Neustadt hoffentlich die Auswahl der passenden Pflanze. Wenn Sie noch alternative Informationen brauchen, sprechen Sie uns einfach an. Bei allen Fragestellungen zum Thema Pflanze sind Sie aus Wiener-Neustadt bei unserem Team exakt richtig. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Das gesamte Team der Baumschule Nielsen freut sich auf Sie aus Wiener-Neustadt. Wir hoffen, Sie aus Wiener-Neustadt in Zukunft bei uns willkommen heißen zu dürfen. Ihr Team der Baumschule Nielsen. Auch unsere Kunden aus Steyr sind stets bei uns Willkommen.