Rhododendron für Zürich

Schmücken Sie Ihre Gartenanlage und Balkon in Zürich mit einer modernen Pflanze. Wetterfest und vielfältig sind nur ein paar Besonderheiten der Rhododendren. Um ideal zu gedeihen benötigt der Rhododendron ein ausgewogenes Verhältnis von Licht und Schatten, aber auch ein saurer Boden trägt dazu bei das Ihr Rhododendron großartig aussieht. Die außerordentliche Vielfältigkeit und die Farbintensivität sind zusätzliche Besonderheiten, die den Rhododendron zu einem wirklichen Blickfang in Ihrem Heim in Zürich machen. Die verschiedenen Gattungen des Rhododendron können demnach das ganze Jahr über blühen und Ihren Garten permanent dekorieren. Deshalb ist es auch nicht ungewöhnlich, dass die Blüte auch über den Monat Mai hinausgeht.

Rhododendron bei Baumschule Nielsen

Durch eine geschickte Zusammenstellung können auch bei Ihnen in Zürich vom Frühling bis zum Herbst die schönen Blüten des Rhododendrons bewundert werden. In unserem Laden, aber auch direkt in unserem Onlineshop können Sie die verschiedenen Arten des Rhododendrons direkt mitnehmen oder ordern. Sie interessieren sich für einen Rhododendron in Zürich? Dann lassen Sie sich von unserem Team der Baumschule Nielsen beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Generelle Informationen

Allg. Informationen

Eine immergrüne Pflanze, die sich häufig gegen Mai in ein immenses Blütenmeer verwandelt, wird unter dem Begriff Rhododendron verstanden. Eine weitere Bezeichnung für den Rhododendron ist der Begriff Moorbeetpflanze. Das saure Erdreich, welches die Pflanze auch in Zürich zum entfalten und gedeihen braucht, ist der Hintergrund hinter dieser Bezeichnung. Humoser Untergrund und ein möglichst feiner Boden ist die beste Basis für einen prächtigen Rhododendron.

Rhododendron in Deutschland beheimatet

Herkunft des Rhododendrons

Diverse Arten des Rhododendrons zählen inzwischen zu den heimischen Pflanzen. Auch in steppenartigen Gegenden, ebenso wie in Bergwäldern entfalten sich die Pflanzen. Auch für Kunden aus Zürich ist die Pflanze daher geeignet. Im asiatischen Raum werden oft neue Gattungen des Rhododendrons aufgespürt. In der Regel werden in kleinen Arealen neue Arten entdeckt. Aus diesem Grund steigt der Artenreichtum der Pflanze weiterhin stetig. Auch für Ihre Gartenanlage in Zürich gibt es also die passende Pflanze.

Prachtvolles blühen des Rhododendron

Der Moment der Blüte

Der Rhododendron kann vom Frühjahr bis in den Herbst hinein blühen und somit auch bei Ihnen in Zürich lange bestaunt werden.
Ein langfristiges und bezauberndes Blütenbild erhält man durch ein Gemisch der verschiedenen Sorten des Rhododendrons. Die Blüte kann mit etwas Gewandtheit und einer Beratung durch einen Fachmann sogar von März bis zum Monat des Herbstbeginns andauern.

Pflegehinweise für den Rhododendron in Zürich

Den Rhododendron in Zürich richtig pflegen

Bedeutende Bestandteile für einen stilvollen Rhododendron in Zürich sind der richtige Standort sowie die besondere Qualität des Bodens. Von hoher Wichtigkeit ist es, den Boden mit Muttererde aufzulockern, wenn es sich um ziemlich sandigen Boden handelt. Dadurch senkt sich der pH-Wert und die Pflanze kann bestmöglich entfalten und gedeihen. Das Düngen der Pflanze sollte darüber hinaus auch nicht vernachlässigt werden. Auch in Zürich sollten Sie diese wichtigen Anhaltspunkte berücksichtigen. Durch eine sinnvolle Zusammensetzung von mineralischen und organischen Düngern bekommt ein Rhododendron alle bedeutenden Nährstoffe für ein gesundes Wachstum.
Die ausgeblühten Blumenblüten sollten auch in gleichen Abständen entfernt werden. Gerade bei jüngeren Pflanzen sollte darauf geachtet werden, da es andernfalls zu Problemen im Wachstum der Pflanze geben kann. Sollte es versäumt werden, besteht die Gelegenheit einer Bildung von Saatständen. Diese entziehen der Pflanze viel Energie sind aber nicht Schädigend. Zur schönen Verzweigung der Pflanze ist es gerade bei jüngeren Gewächsen von Wichtigkeit, auf den Rückschnitt zu achten. Sollten Sie aus Zürich zu diesem Thema noch zusätzliche Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen natürlich mit unserem Sachverstand zu Verfügung. Auch die klimatischen Bedingungen in Zürich sind für diesen Pflanzentyp sehr gut geeignet. Der Winter fordert den Rhododendron schon immens, jedoch ist die Kälte dabei nicht die schlimmste Ursache. Trockenheit und Wind sind für diesen Pflanzentyp größere Bedrohungen.
Ein Rhododendron ist bis zu minus 20 Grad C winterfest.

Der Rhododendron ist durch trockenen Frost in Zürich besonders gefährdet. Zu hohe Temperaturen sind für den Rhododendron ebenso gefährlich. Dieses wirkt sich negativ auf das Wachstum aus. In den südlichen Teilen von Deutschland sollte ein halbschattiger Ort für die Pflanze ausgesucht werden. Dagegen kann man im Norden von Deutschland den Rhododendron direkt der Sonne aussetzten.

Lassen Sie sich aus Zürich angepasst von uns beraten um die richtige Sorte, sowie den richtigen Standort bei Ihnen zu finden. Wie häufig der Rhododendron Wasser benötigt, entscheidet sich auf Grund der Tatsache der Wetterlage in Zürich. Viel Wasser ist insbesondere in einem dürren Winter enorm wichtig für den Rhododendron.

Schnitt der Pflanze

Der richtige Schnitt

Neue Triebe können sich durch das Ausbrechen, als auch durch das Entfernen der alten Blüten entfalten. Besonders die stärker heranwachsenden hybriden Gattungen des Rhododendrons müssen zurückgeschnitten werden. Hier sollten Sie aus Zürich auch ein Augenmerk drauflegen. Jüngere Pflanzen können durch das Zurückschneiden ein herrliches und dichtes Blütenbild in Ihrem Garten entwickeln. Vielmals ist es ausreichend, wenn die spitzen Triebknospen herausgebrochen werden. Somit wird die sogenannte Seitenknospe aktiviert. Die Seitenknospe befindet sich direkt am Anfang des Blattes. 2-3 Triebe sind mit dieser Handlungsweise durchaus vorstellbar und somit kann man durch geringen Arbeitseinsatz einen großen Ertrag erzielen.

Das Zurückschneiden am letzten Blattkranz empfehlen wir bei Pflanzen, die im letzten Jahr nur eintriebig gewachsen sind. Dieses kann nachhaltig Ihre Pflanze in Zürich verschönern. Konzept und Realität sind naturgemäß stets verschieden. Deswegen haben wir für Sie aus Zürich 2 Videos zur korrekten Pflege des Rhododendrons erstellt.

Das Einpflanzen der Pflanze

Ein- und Umpflanzen

Das Präparieren zum Umsetzen ist sehr wichtig. Den neuen Standort bereiten Sie am besten mit Humus, Torf oder spezieller Rhododendronerde vor. Der Umfang des Lochs sollte groß genug ausersehen werden. Die Breite ist hierbei sehr wohl noch relevanter als die Tiefe, denn die Wurzeln der Pflanze wachsen vielmehr in diese Richtung.

Als Symbol für die Ausdehnung der Wurzeln kann die visuelle Fläche der Pflanze gesehen werden. Das Umpflanzen des Rhododendrons ist ohne große Mühe ausführbar. Aufgrund der geringen Tiefe der Wurzeln kann sie mit ausreichend Erdboden abgestochen werden. Gern beraten wir Sie zu allen Problemen rund um die Versetzung des Rhododendrons bei Ihnen in Zürich. Sprechen Sie uns an!

Gesundheitsschädigend für Menschen

Gefährlich für den Menschen

Enorm gefährlich kann es für den Menschen werden, wenn Sie verzehrt wird. Der übliche Kontakt beim Abschneiden oder Versetzten ist für den Menschen nicht schädlich. Hierzu beraten wir Sie aus Zürich natürlich gern. Das Abschneiden sollte bei sehr sensiblen Menschen mit Handschuhen erfolgen. Indessen konnten auch durch unseren laufenden Umgang mit der Pflanze in der Baumschule Nielsen keine Ausschläge oder Unverträglichkeiten beobachtet werden.

Kosten

Kosten

Das enorme Leistungsangebot und Produktportfolio der Baumschule Nielsen bietet auch für Kunden aus Zürich den optimalen Rhododendron. Bald soll unser Bestand auf circa 300 unterschiedliche Arten anwachsen. Größe und Lebensalter spielen bei der Preisstruktur der Gattungen natürlich auch eine Rolle. Für Kunden aus Zürich kann die Baumschule Nielsen Preise ab 10 EUR offerieren. Die Abgrenzung ist gerade bei diesem Pflanzentyp nach oben hin offen. Mehrere Tausend Euro können spezifische Erscheinungsformen der Pflanze durchaus erreichen.

Persönliche Beratung für den Kunden

Maßgeschneiderte Beratung für den Kunden

Die optimale Pflege, wie auch die Auswahl des richtigen Standorts bei Ihnen in Zürich gehört zu unseren Beratungskompetenzen. Wir unterstützen Sie mit all unseren Mitteln.
Für ein ästhetisches und prächtiges Wachstum des Rhododendrons sollten Sie sich von uns unterstützen und beraten lassen. Begonnen bei der Beschaffenheit des Bodens bis hin zu wichtigen Pflegehinweisen unterstützen wir Sie. Infolge einer zu groß geratenen Pflanze, kann der Garten schnell überladen erscheinen. So gesehen sollten Sie die richtige Pflanzenauswahl treffen. Als Folge fällt der Rhododendron minder in ihrem Garten auf.
Eine feine Mischung ist der optimale Weg, um bei Ihnen in Zürich das üppige Blütenbild nachhaltig länger bewundern zu können.

Somit kann der ästhetische Anblick der Pflanze dank seiner Artenvielfalt lange genossen werden. Wir beraten Sie über alle Kommunikationswege, und gerne auch persönlich. Außerdem entdecken Sie alle Informationen und Pflegehinweise auf unserer Internetpräsenz. Diese zusammengestellten Fragen beantworten Ihnen aus Zürich hoffentlich die ersten und relevantesten Fragen. Andernfalls zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Das Team der Baumschule Nielsen ist für Sie als Kunde aus Zürich jederzeit zugänglich und hilft Ihnen bei jeglichen Fragen rund um die Flora. Das ganze Team der Baumschule Nielsen freut sich auf Sie aus Zürich. Unsereiner hofft, Sie aus Zürich in Zukunft bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr Team der Baumschule Nielsen. Wir freuen uns genauso auf Kunden aus Bern.